+
Mindestens eine Frau wurde bei dem Vorfall verletzt.

Frau im Krankenhaus

Zwischendecke stürzt in Einkaufszentrum ein

Prag - In einem Einkaufszentrum im tschechischen Pilsen ist eine Zwischendecke auf Dutzenden Quadratmetern heruntergestürzt. Mehrere Menschen wurden verletzt.

Eine Frau wurde nach Angaben des örtlichen Rettungsdienstes mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus der westböhmischen Stadt gebracht. Das meldete die Zeitung „Pravo“ am Donnerstag in ihrer Onlineausgabe. Zunächst war von bis zu fünf Verletzten die Rede.

Das Unglück geschah im Kassen- und Eingangsbereich eines Multiplex-Kinos. Rettungskräfte evakuierten das Einkaufszentrum, das bis auf weiteres geschlossen bleibt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zug stößt mit Lkw zusammen - acht Verletzte
Die Schranken schließen sich, die Bahn naht. Doch quer auf den Schienen versperrt ein großer Lkw-Auflieger die Strecke. Beim Aufprall werden in Warendorf acht Menschen …
Zug stößt mit Lkw zusammen - acht Verletzte
Zug stößt mit Lkw zusammen: Acht Verletzte 
Warendorf - Die Schranken schließen sich, die Bahn naht. Doch quer auf den Schienen versperrt ein großer Lkw-Auflieger die Strecke. Beim Aufprall werden in Warendorf …
Zug stößt mit Lkw zusammen: Acht Verletzte 
Weitere Todesopfer aus Hoteltrümmern in Italien geborgen
Rom - Die Einsatzkräfte haben in den Trümmern des verschütteten Hotels am Gran-Sasso-Massiv weitere Todesopfer geborgen. Damit steigt die Opferzahl auf neun Tote.
Weitere Todesopfer aus Hoteltrümmern in Italien geborgen
Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check
Goslar (dpa) - Senioren, die Auto fahren wollen, müssen sich nach dem Willen von Verkehrsjuristen künftig regelmäßig medizinisch auf ihre Fahreignung testen lassen. …
Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

Kommentare