+
Die Gesamtschule in Euskirchen in Nordrhein-Westfalen.

Sprecherin der Kliniken Köln gibt Entwarnung

Nach Prügelattacke in Euskirchen: Schüler außer Lebensgefahr

Euskirchen/Köln - Der bei einer brutalen Attacke in Euskirchen verletzte zwölfjährige Schüler schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Das bestätigte die Sprecherin der Kliniken Köln.

"Das kann ich bestätigen. Der Junge befindet sich nicht mehr in Lebensgefahr, wird aber weiterhin medizinisch betreut", sagte die Sprecherin der Kliniken Köln, Sigrid Krebs, am Mittwoch. Darüber hatten zuvor mehrere Medien berichtet.

Der Zwölfjährige hatte vor rund zwei Wochen an der Gesamtschule Euskirchen lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Den Ermittlern zufolge gingen zwei seiner Mitschüler auf ihn los. Da die beiden mutmaßlichen Täter aber unter 14 Jahre alt sind, müssen sie keine strafrechtlichen Konsequenzen befürchten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amok-Alarm an Duisburger Schule
Großeinsatz der Polizei an einer Berufsschule in Duisburg: Ein Mann mit Pistolen sei auf dem Schulgelände, sagt ein Schülerin. Nach mehreren Stunden gibt die Polizei …
Amok-Alarm an Duisburger Schule
Insgesamt 39 Leichtverletzte: Reizgas an Schulen in Hamburg und Baden-Württemberg versprüht
Zahlreiche Menschen in zwei Schulen in Hamburg und Baden-Württemberg klagen wegen Reizgas über Atemwegsprobleme. Die Feuerwehr rückt an. Mutmaßlich haben Schüler das …
Insgesamt 39 Leichtverletzte: Reizgas an Schulen in Hamburg und Baden-Württemberg versprüht
Nach Amokalarm an Schule in Duisburg: Entwarnung nach über drei Stunden
Eine Schülerin aus Duisburg hatte die Polizei alarmiert: Sie sah offenbar einen Mann mit Waffe auf dem Gelände ihrer Berufsschule. Doch die Polizei gab am Abend …
Nach Amokalarm an Schule in Duisburg: Entwarnung nach über drei Stunden
Lotto am 22.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch
Lotto am Mittwoch vom 22.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 5 Millionen Euro lagen im Jackpot.
Lotto am 22.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch

Kommentare