+
Ein Stern auf der IAA 2009: BMW Vision EfficientDynamics.

IAA 2009: Der neue BMW- sauber wie nie  

München - Der neue Sportwagen von BMW hat trotz 356 PS den Verbrauch eines Kleinwagens. Die Studie des 2+2 Sitzers trägt den Namen BMW Vision EfficientDynamics und ist auf der IAA 2009 zu bewundern.

BMW zeigt mit in dieser Konzeptstudie, dass leistungsstarke Autos auch ökologisch sein können. Der Dreizylinder-Turbodiesel mit zwei Elektromotoren beschleunigt in 4,8 Sekunden auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h abgeregelt. Der Verbrauch liegt bei Angaben des Herstellers bei 3,76 Liter/100 km.
Auch Allradantrieb ist durch die Elektromotoren möglich.

Strom aus der Bremsenergie-Rückgewinnung wird in 98 Lithium-Polymer-Zellen gespeichert. Im Elektro-Modus kommt der BMW cirka 50 Kilometer weit. 

Know-how aus der Formel 1 standen Pate für die Aerodynamik des Flügeltürers. Dach und Türeinsätze aus Polycarbonat-Glas dunkeln je nach Lichteinfall ab.

Der neue BMW Vision EfficientDynamics

Der neue BMW Vision EfficientDynamics

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tausende demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Berlin - Anlässlich des Beginns der Agrarmesse "Grüne Woche" haben Tausende in Berlin unter dem Motto "Wir haben es satt!" für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft …
Tausende demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Berlin - Nun wird allmählich offiziell, was sich schon länger andeutete: Mit dem neuen Hauptstadtflughafen wird es auch 2017 nichts.
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Düsseldorf - Über 1800 Aussteller aus 70 Ländern präsentieren in Düsseldorf auf der weltgrößten Wassersportmesse „Boot“ wieder ihre Produkte vom Surfbrett bis zur …
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet
Frankfurt/Main - Nach dem Wahlsieg von Donald Trump sind die Aktienkurse in die Höhe geschossen. Doch nun kommen bei Anlegern die Sorgen zurück. Denn niemand weiß genau, …
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet

Kommentare