+
Der bekannteste Duft des Unternehmens: 4711.

4711 übernimmt Nobel-Duft - Mäurer & Wirtz kauft Baldessarini

Stolberg - Der Parfümhersteller Mäurer & Wirtz hat das Duftgeschäft der Marke Baldessarini von Procter & Gamble gekauft. Damit solle das internationale Geschäft mit Prestige-Düften weiter ausgebaut werden, teilte das Familienunternehmen am Freitag in Stolberg bei Aachen mit.

Mäurer & Wirtz, vor 160 Jahren ursprünglich als Seidensieferei gegründet, hat sich im Laufe der Zeit zum Parfümspezialisten entwickelt. Neben Klassikern wie 4711 Echt Kölnisch Wasser und Tabac Original betreut das Unternehmen inzwischen auch Lizenzmarken wie Strellson, Michalsky, Betty Barclay und S.Oliver.

Die frühere Hugo-Boss-Marke Baldessarini soll Mäurer & Wirtz den Angaben zufolge Zugang zu weiteren internationalen Märkten verschaffen, etwa zum hochwertigen Segment in Osteuropa. Über die Details der Übernahme haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart. Mäurer & Wirtz erzielte 2010 einen Umsatz von 156 Millionen Euro und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grammer-Führung gewinnt Machtkampf mit Investor Hastor
Im Machtkampf des Autozulieferers Grammer mit seinem größten Investor haben die Aktionäre eine Entscheidung gefällt. Der Vorstand soll nicht abgesetzt werden und auch …
Grammer-Führung gewinnt Machtkampf mit Investor Hastor
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung
Frankfurt/Main (dpa) - Trotz guter Konjunkturdaten aus Deutschland hat der Dax am Mittwoch etwas schwächer geschlossen. Mit einem kleinen Abschlag von 0,13 Prozent auf …
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung
Komitee empfiehlt Opec-Förderlimit bis Frühjahr 2018
Es war ein historischer Schulterschluss: Die Opec hatte mit anderen wichtigen Förderländern eine Öl-Drosselung beschlossen. Die Vereinbarung soll nun wohl um neun Monate …
Komitee empfiehlt Opec-Förderlimit bis Frühjahr 2018
Linde und Praxair wollen "Zusammenschluss unter Gleichen"
Zu einem Weltkonzern will Linde-Aufsichtsratschef Reitzle sein Unternehmen machen und dafür mit dem Konkurrenten Praxair zusammengehen. Das ruft Gewerkschafter und …
Linde und Praxair wollen "Zusammenschluss unter Gleichen"

Kommentare