+
Die Abwrackprämie hat 200.000 Jobs gesichert.

Abwrackprämie hat 200.000 Jobs gesichert

Frankfurt/Main - Die Umweltprämie zum Abwracken von Altautos hat nach Einschätzung der IG Metall rund 200 000 Jobs gerettet.

Lesen Sie auch:

Statistik: Abwracken hat privaten Konsum gestützt

Abwrackprämie könnte in zehn Tagen aufgebraucht sein

“Die Umweltprämie ist bis jetzt die wirksamste Maßnahme des Konjunkturprogramms II“, erklärte Gewerkschaftschef Berthold Huber am Donnerstag in Frankfurt laut einer Mitteilung. Der kurzfristige Konsumanreiz sei notwendig gewesen, um die Konjunktur anzukurbeln und den Abschwung zu bremsen.

Huber verlangte, dass der Staat den notwendigen technologischen Wandel der Industrie mitgestalte. Alle Akteure müssten an einen Tisch gebracht werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nachfrage nach E-Autos überraschend hoch - lange Lieferzeiten 
Wer sich angesichts der Debatte um Umweltbelastung und drohende Fahrverbote für ein Elektroauto entscheidet, muss sich - das ökologische Bewusstsein in allen Ehren - auf …
Nachfrage nach E-Autos überraschend hoch - lange Lieferzeiten 
China droht mit scharfen Reaktionen auf mögliche US-Strafzölle
China hat den USA wegen der geplanten Einfuhrbeschränkungen für Stahl und Aluminium mit scharfen Reaktionen gedroht.
China droht mit scharfen Reaktionen auf mögliche US-Strafzölle
USA planen Strafzölle auf Stahl - Deutsche Wirtschaft reagiert bestürzt
Experten entlarvten Donald Trumps „freundliche Pose“ beim Weltwirtschaftsgipfel als reinen Marketing-Gag. Vor allem deutsche Wirtschaftsvertreter warnen vor den …
USA planen Strafzölle auf Stahl - Deutsche Wirtschaft reagiert bestürzt
Städtetag erwartet Fahrverbote für Dieselfahrzeuge
Der Deutsche Städtetag rechnet damit, dass die hohe Belastung durch Stickoxide zu Fahrverboten für Dieselfahrzeuge in Städten führen wird.
Städtetag erwartet Fahrverbote für Dieselfahrzeuge

Kommentare