+
Der ADAC kündigte umfassende Reformen an.

Umfassende Reformen angekündigt

ADAC holt Bahn-Manager in Geschäftsführung

München - Der ADAC holt den Bahn-Manager Alexander Möller in die Geschäftsführung. Darüber hinaus hat der ADAC umfassende Reformen angekündigt, um die Mitglieder wieder in den Mittelpunkt zu rücken.

Im Zuge seines Umbaus holt der ADAC einen Bahn-Manager in die Geschäftsführung. Der 40-jährige Alexander Möller wechselt spätestens zum 1. Februar 2015 von der DB Regio zum ADAC. Er soll beim Automobilclub die Mitgliedschafts- und Club-Bereiche verantworten, wie der ADAC am Donnerstag in München mitteilte. Interimspräsident August Markl nannte Möller einen „ausgewiesenen und bestens vernetzten Mobilitätsfachmann“.

Der ADAC hatte umfassende Reformen angekündigt. Der zweitgrößte Autofahrerclub der Welt war nach dem Bekanntwerden von massiven Fälschungen beim Autopreis „Gelber Engel“ im Januar tief in die Krise gerutscht. Künftig sollen Mitglieder und Dienstleistungen wieder in den Mittelpunkt gerückt werden, wie der ADAC unter anderem mitgeteilt hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spanien senkt Wachstumserwartungen wegen Katalonien-Konflikt
Madrid (dpa) - Die spanische Regierung hat wegen des Katalonien-Konflikts die Wachstumserwartungen für das kommende Jahr gesenkt.
Spanien senkt Wachstumserwartungen wegen Katalonien-Konflikt
Staat verdient mehr an Rauchern
Wiesbaden (dpa) - Der deutsche Fiskus hat mehr an Rauchern verdient. Im dritten Quartal wurden 7,2 Prozent mehr versteuerte Zigaretten produziert als im …
Staat verdient mehr an Rauchern
Lagarde zu Premier Tsipras: IWF voll des Lobes für Griechen
Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds ist voll des Lobes für die Reformen im lange krisengeschüttelten Griechenland.
Lagarde zu Premier Tsipras: IWF voll des Lobes für Griechen
Aldi-Rückruf: Salmonellen in Salami entdeckt
Wegen eines Salmonellen-Fundes ist die ausschließlich bei Aldi Nord verkaufte Salami Piccolini zurückgerufen worden.
Aldi-Rückruf: Salmonellen in Salami entdeckt

Kommentare