+
Für Aer Lingus, mehrheitlich im Besitz des Konkurrenten Ryanair sowie des irischen Staates, liegt ein Übernahmeangebot von IAG vor. Foto: Aidan Crawley

Aer Lingus hübscht sich für Hochzeit mit British Airways auf

Dublin (dpa) - Die irische Fluglinie Aer Lingus hat sich im letzten Jahr unter der Führung ihres deutschen Vorstandschefs Christoph Müller für eine mögliche Fusion mit der Airline-Holding IAG fit gemacht.

Der operative Gewinn legte im Kalenderjahr 2014 um 17,8 Prozent auf 72 Millionen Euro zu. Mit 11,08 Millionen Fluggästen seien soviele Passagiere transportiert worden wie noch nie zuvor bei Aer Lingus, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Wegen Einmaleffekten auf der Kostenseite stand unter dem Strich dennoch ein Verlust von mehr als 95 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 9,2 Prozent auf 1,56 Milliarden Euro.

Für Aer Lingus, mehrheitlich im Besitz des Konkurrenten Ryanair sowie des irischen Staates, liegt ein Übernahmeangebot von IAG vor - Muttergesellschaft der Fluggesellschaften Iberia und British Airways. Während die Aktionäre zögern, befürworten Vorstand und Aufsichtsrat die Fusion. Aufsichtsratschef Colm Barrington bekräftigte diese Haltung am Dienstag.

Vorstandschef Müller, der nach sechs Jahren im Amt zur angeschlagenen Malaysia Airlines wechselt, begründete den Aufwärtstrend vor allem mit Erfolgen auf der Langstrecke. "Unsere Kostenvorteile auf der Langstrecke und unsere geografische Lage haben dazu beigetragen, dass Dublin zum siebtgrößten europäischen Hub für Transatlantik-Flüge wurde", sagte er. Allein auf den langen Verbindungen habe es einen Passagierzuwachs von mehr als 20 Prozent gegeben.

Geschäftsbericht Aer Lingus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Google heizt Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft an
Barcelona - Google Assistant gegen Alexa gegen Siri: Der Kampf digitaler Assistenten um die Gunst der Nutzer spitzt sich zu. Google will nun im Kielwasser der …
Google heizt Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft an
LG präsentiert neue Geräte - G6 mit großem Bildschirm
Barcelona - Wird es erfolgreicher, als der Vorgänger? LG stellt auf dem Mobile World Congress mit dem G6 das aktuellste Modell seines Smartphone-Flagschiffs vor - und …
LG präsentiert neue Geräte - G6 mit großem Bildschirm
Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung
Warren Buffetts Gespür für lukrative Geldgeschäfte hat seinen Aktionären einen weiteren Milliardengewinn beschert. In seinem Brief an die Investoren macht die …
Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung
Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin
Viele Bankkunden ärgern sich über steigende Gebühren - und beschweren sich bei der Finanzaufsicht Bafin über ihr Geldinstitut. Zwar gab es 2016 weniger Beschwerden als …
Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Kommentare