Aero-Lloyd meldet Insolvenz an

- Frankfurt/Main - Von der Insolvenz der Ferienfluggesellschaft Aero Lloyd sind am Donnerstag mehrere Tausend Touristen überrascht worden. Sie müssen kurzfristig auf andere Gesellschaften umbuchen oder ihre Reise verschieben. Allein im Ausland sind laut Aero Lloyd rund 4000 Menschen betroffen. Aero Lloyd hatte den Flugbetrieb am Morgen um 06.00 Uhr eingestellt.

<P>Der Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens solle am Vormittag beim Amtsgericht Bad Homburg eingereicht werden, teilte die Gesellschaft mit. Aero Lloyd hat für seine Kunden ein Service-Telefon unter 06171 - 625200 geschaltet.</P><P>Trotz eines umfangreichen, auf drei Jahre angelegten Sanierungs- und Restrukturierungskonzepts der seit 1. Juni dieses Jahres tätigen neuen Geschäftsführung habe die Bayerische Landesbank als Mehrheitsgesellschafter und größter Kreditgeber jetzt entschieden, das notwendige Kapital zur Sanierung der Bilanzen nicht zur Verfügung zu stellen. Damit sei der Insolvenzfall "zwingend ausgelöst worden", hieß es in der Mitteilung.</P><P>Der Reisekonzern TUI hat bereits zwei Maschinen der LTU unter Vertrag genommen, die einen Großteil der 500 für Donnerstag gebuchten Touristen in ihre Zielgebiete in Griechenland und Ägypten bringen sollen. Etwa 800 Reisende sitzen in den beiden Ländern auf ihren Koffern, um nach Deutschland zurückzukehren. Die beiden gecharterten LTU-Flugzeuge sollen am Mittag gegen 13.00 Uhr von München und Düsseldorf abfliegen, teilte ein Sprecher in Hannover mit. TUI hat ab 08.00 Uhr unter der Nummer 0511-5678000 eine Kundenhotline geschaltet.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW-Belegschaft diskutiert über "Zukunftspakt"
Wieder einmal gab es Zoff zwischen VW-Markenchef Diess und Betriebsratsboss Osterloh. Die schwierige Umsetzung des Sparprogramms und Gerüchte um Vorteile für …
VW-Belegschaft diskutiert über "Zukunftspakt"
Rettet Karlsruhe den Bausparern heute ihre Zinsen?
Karlsruhe - Ein für etliche Zehntausend Bausparer wichtiger Rechtsstreit könnte heute in letzter Instanz entschieden werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) überprüft die …
Rettet Karlsruhe den Bausparern heute ihre Zinsen?
Eurogruppe: Rückkehr der Kontrolleure nach Athen
Die Debatte um den Rettungskurs für Griechenland kocht wieder hoch. Während sich die CDU hart gibt und einen Grexit nicht ausschließt, warnt SPD-Kanzlerkandidat Schulz …
Eurogruppe: Rückkehr der Kontrolleure nach Athen
Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab
Berlin/Wolfsburg (dpa) - Der frühere VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch wird definitiv nicht als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Abgas-Skandal …
Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab

Kommentare