Agrarexporte klettern auf neuen Rekordwert

Berlin - Die deutsche Agrarwirtschaft exportiert so stark wie nie zuvor. Die Ausfuhren seien im vergangenen Jahr um 14,5 Prozent auf 43,4 Milliarden Euro gestiegen und hätten damit einen neuen Spitzenwert erreicht, teilte die Centrale Marketing- Gesellschaft CMA unter Berufung auf vorläufige Zahlen des Statistischen Bundesamts mit.

Besonders groß waren die Steigerungsraten beim Exportwert von Milch und Käse: Die Ausfuhr von Milch und Milchprodukten legte um rund 27 Prozent zu. Der Export von Fleisch und Fleischwaren stieg um etwa 15 Prozent, darunter von frischem Schweinefleisch um 21 Prozent.

Weil die Exportmenge insgesamt um vier Prozent zurückging, gehen die Experten davon aus, dass höhere Preise eine Rolle für den Anstieg des Exportwerts spielten. Die meisten Ausfuhren, rund sechs Milliarden Euro, gingen erneut in die Niederlande, gefolgt von Italien und Frankreich. Der Anteil der Exporte in die neuen osteuropäischen EU-Länder nahm deutlich zu. So stieg der Wert der Ausfuhren nach Polen um fast 44 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro.

Immer wichtiger werden nach Ansicht der CMA die asiatischen Länder: Die Lieferungen legten 2007 um knapp 17 Prozent auf zwei Milliarden Euro zu. Prozentualer Spitzenreiter ist aber Swasiland in Afrika mit einem Anstieg der Ausfuhren von 7760 Prozent auf 786 000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU-Kommission mahnt Airbnb wegen Regelverstößen ab
Brüssel (dpa) - Pünktlich zur Hauptreisesaison nimmt die EU-Kommission den US-Zimmervermittler Airbnb ins Visier.
EU-Kommission mahnt Airbnb wegen Regelverstößen ab
Die meisten zwischen 18 und 64 leben von ihrer Arbeit
Wiesbaden (dpa) - In Deutschland steigt die Zahl der Menschen, die mit ihrem Job ihren Lebensunterhalt bestreiten. Im vergangenen Jahr traf das auf 72 Prozent der …
Die meisten zwischen 18 und 64 leben von ihrer Arbeit
Dax mit moderaten Gewinnen
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist mit moderaten Gewinnen in die neue Woche gestartet. Für eine positive Entwicklung sorgte die Deutsche Bank, die für …
Dax mit moderaten Gewinnen
Chinas Wirtschaft wächst um 6,7 Prozent
China droht ein ausgewachsener Handelskrieg mit den USA. Ist seine Wirtschaft dafür gewappnet? Pekings Statistikamt zeichnet das Bild einer starken Wirtschaft, aber der …
Chinas Wirtschaft wächst um 6,7 Prozent

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.