+
Eine Tierwirtin arbeitet in einem Melkkarussell. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Zu viel Milch auf dem Markt

Agrarminister berät mit Branche über Wege aus der Milchkrise

Ein Überangebot hat zur Milchkrise mit Niedrigpreisen geführt, die die Kosten der Bauern nicht mehr decken. Landwirtschaftsminister Christian Schmidt sucht heute mit der Branche Wege zur Reduzierung der Mengen.

Berlin (dpa) - Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) will mit Branchenvertretern erneut über Wege aus der Milchkrise beraten. Bei dem Treffen in Berlin soll es darum gehen, welche Fortschritte zur Reduzierung der Mengen inzwischen erreicht worden sind.

Schmidt hatte bei einem "Milchgipfel" mit Vertretern von Bauern und Molkereien Ende Mai staatliche Hilfen in Aussicht gestellt. Zugleich mahnte er jedoch an, dass die Marktbeteiligten selbst zu einer stärkeren Mengensteuerung kommen müssten. Angesichts eines Überangebots machen Bauern seit Monaten stark gesunkene Preise zu schaffen. Auch die EU hat ein erneutes Hilfspaket beschlossen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum bringt Bahncard 25 manchmal mehr Rabatt als Bahncard 50
Inhaber der teureren Bahncard 50 müssen einem Bericht zufolge teilweise mehr für ihre Zugfahrkarten zahlen als Kunden mit der Bahncard 25. Lesen Sie, wann genau das …
Darum bringt Bahncard 25 manchmal mehr Rabatt als Bahncard 50
Edeka nimmt Mars-Produkte aus dem Sortiment
Köln - Kunden der Supermarktkette Edeka müssen einem Bericht zufolge derzeit auf einige Produkte und Marken des Lebensmittelkonzerns Mars verzichten.
Edeka nimmt Mars-Produkte aus dem Sortiment
Wandel in der Welt der Vertreter: Verkaufspartys beliebt
Klinkenputzen - das war einmal. Viele Vertreter machen ihr Geschäft längst auf Partys. Im heimischen Wohnzimmer sitzt das Geld locker.
Wandel in der Welt der Vertreter: Verkaufspartys beliebt
Merkel und Szydlo eröffnen Hannover Messe
Immer selbstständigere Roboter arbeiten in zunehmend vernetzten Fabriken. Aber wie sieht das konkret aus? Und was bedeutet es für den Menschen? Die Hannover Messe will …
Merkel und Szydlo eröffnen Hannover Messe

Kommentare