Airbus: Auslieferung der A380 verzögert sich weiter

Paris - Airbus braucht für die Produktion des Großflugzeugs A380 länger als geplant. In diesem Jahr werden nur zwölf statt der geplanten 13 Maschinen ausgeliefert.

2009 sollen 21 statt 25 A380 an die Kunden gehen. Das teilte Airbus nach einer Überprüfung der Produktionsfortschritte am Dienstag mit. Details über die Auslieferungen für die Folgejahre werden mit den Kunden in den nächsten Wochen besprochen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ministerium: Luft bleibt nach Diesel-Updates zu schmutzig
Diesel-Fahrverbote in Städten - für viele Autobesitzer und Unternehmen wäre das ein riesiges Problem. Eine Umweltbehörde hat nachgerechnet, ob Politik und Autobranche …
Ministerium: Luft bleibt nach Diesel-Updates zu schmutzig
Exporte der deutschen Elektroindustrie ziehen an
Die deutsche Elektroindustrie liefert weiter kräftig Waren in alle Welt. Für das Gesamtjahr 2017 wird sogar ein Umsatzrekord angepeilt. Selbst die Brexit-Verhandlungen …
Exporte der deutschen Elektroindustrie ziehen an
Vorerst keine Entscheidung über Zerschlagung von Air Berlin
Lufthansa will sich weite Teile der insolventen Air Berlin sichern. Seit Monaten wird an einer Übernahme der begehrten Tochter Niki gearbeitet. Doch ganz so schnell geht …
Vorerst keine Entscheidung über Zerschlagung von Air Berlin
Lufthansa hat Angebot für Teile von Air Berlin konkretisiert, Lauda kritisiert
Bei der ersten Sitzung des Gläubigerausschusses von Air Berlin hat die Lufthansa ihr Angebot für Teile der insolventen Fluggesellschaft konkretisiert.
Lufthansa hat Angebot für Teile von Air Berlin konkretisiert, Lauda kritisiert

Kommentare