Airbus holt Aufträge für fast 17 Milliarden Dollar

Farnborough - Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat auf der Luftfahrtschau in Farnborough bei London in den letzten vier Tagen Bestellungen und Absichtserklärungen für 115 Flugzeuge in allen drei Produktfamilien erhalten.

Der Wert der Aufträge nach Listenpreis beträgt 16,9 Milliarden US-Dollar (13,8 Milliarden Euro), wie Airbus am Donnerstag mitteilte. Die Orders umfassten Absichtserklärungen für 61 Flugzeuge im Wert von 5,8 Milliarden Dollar und feste Bestellungen für 64 Flugzeuge im Wert von 11,1 Milliarden Dollar.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax nach der Wahl mit geringen Gewinnen
Frankfurt/Main (dpa) - Der weiter schwelende Nordkorea-Konflikt hat am deutschen Aktienmarkt die über weite Strecken eigentlich entspannte Haltung nach der …
Dax nach der Wahl mit geringen Gewinnen
Gute Jobchancen für 80 Prozent der Air-Berlin-Beschäftigten
Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin gibt es nach Angaben des Unternehmens gute Jobperspektiven für einen Großteil der Beschäftigten.
Gute Jobchancen für 80 Prozent der Air-Berlin-Beschäftigten
Wirtschaft: Neue Regierung rasch bilden und mehr investieren
Wenn Unternehmen und Märkte eines nicht mögen, dann längere Unsicherheit und politische Risiken. Nach der Bundestagswahl ruft die Wirtschaft zu einer raschen …
Wirtschaft: Neue Regierung rasch bilden und mehr investieren
EU-Defizitverfahren gegen Griechenland offiziell beendet
Lange war Griechenland der größte Wackelkandidat, wenn es um die Zukunft der Eurozone ging. Aber auch in der gesamten EU gab es Sorgen um Athens Haushaltslage. Eine …
EU-Defizitverfahren gegen Griechenland offiziell beendet

Kommentare