Airbus-Chef: Testflug des A380 im April

- Dresden - Airbus-Präsident Noel Forgeard hat nach Verzögerungen nun definitiv den ersten Testflug des Airbusses A380 noch für April angekündigt. "Der erste Flug ist aber nicht auf einen Tag planbar", sagte der künftige Geschäftsführer des AirbusMutterkonzerns EADS am Dienstag in Dresden. Ursprünglich war der erste Flug im März vorgesehen. "Ein oder zwei Wochen spielen keine Rolle bei einem Flugzeug, das die nächsten Jahre seinen Dienst tun soll", sagte er zu dem Verzug.

Durch den Airbus A380 entstehen nach Angaben von Forgeard bis 2006 rund 500 neue Arbeitsplätze im Osten Deutschlands. Hier sei in den vergangenen Jahren eine gute Kompetenz aufgebaut worden, die sich für die weitere Zusammenarbeit empfehle. Beispielsweise könne über Tests für den Militärtransporter A400M nachgedacht werden, dessen Erstflug Ende 2007 angesetzt sei.<BR><BR>In einer riesigen Testhalle in Dresden der IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH wird mit der IABG Industrieanlagen Betriebsgesellschaft GmbH ab September der A380 bis voraussichtlich 2008 geprüft. 47 500 Flüge werden simuliert. Ab 2006 sollen die ersten Modelle des größten Passagierflugzeuges der Welt ausgeliefert werden. Mehr als 150 Bestellungen liegen vor.<BR><BR>Ostdeutschland solle neben Nord- und Süddeutschland als drittes Zentrum der Luft- und Raumfahrtbranche ausgebaut werden, sagte Ditmar Staffelt, Parlamentarischer Staatssekretär und Koordinator der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Euro-Finanzminister nehmen Athens Sparprogramm in den Blick
Brüssel (dpa) - Die Euro-Finanzminister widmen sich heute der griechischen Schuldenkrise. Bei dem Treffen in Brüssel, zu dem auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble …
Euro-Finanzminister nehmen Athens Sparprogramm in den Blick
Kraft Heinz zieht 143-Milliarden-Angebot für Unilever zurück
New York/London - Schon die ersten Annäherungsversuche stießen auf wenig Gegenliebe. Jetzt zieht der amerikanische Ketchup- und Lebensmittel-Gigant Kraft Heinz sein …
Kraft Heinz zieht 143-Milliarden-Angebot für Unilever zurück
Ärger bei Fans: Marke „Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt
München - Mit der Marke Capri-Sonne verbinden manche zahlreiche Kindheitserinnerungen. Doch diese verschwindet jetzt vom Markt. Die Verbraucherzentrale warnt vor dem …
Ärger bei Fans: Marke „Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt
Europa mit Orion auf dem Weg zum Mond
Europäische Technik ist wesentlicher Bestandteil des Raumschiffs Orion, mit dem Astronauten tiefer ins Weltall vordringen sollen als je zuvor. Die Kooperation könnte …
Europa mit Orion auf dem Weg zum Mond

Kommentare