+
Eine Kundin machte bei Aldi Süd in dieser Erdbeerschale einen ekligen Fund.

„Hier vergeht einem wirklich der Appetit“ 

Aldi-Kundin kauft Erdbeeren und macht diesen ekligen Fund

Eine Frau kauft frische Erdbeeren bei Aldi Süd. In der Schale macht sie eine ekelerregende Entdeckung. „Hier vergeht einem wirklich der Appetit“, beschwert sie sich völlig entsetzt auf Facebook.

Welzheim - Der Frühling ist da - und der Start in die Erdbeersaison. Wer freut sich nicht darauf, endlich wieder frische Früchte mit Eis oder Sahne zu genießen. So auch Aldi-Kundin Verena Veil. „Wir haben am Samstag in der Filiale in Welzheim Erdbeeren gekauft und hatten uns schon auf die ersten Erdbeeren in diesem Jahr gefreut. Aber was mussten wir heute in einer der Packungen entdecken!? Einen Zigarettenstummel!", beschwerte sich die Frau auf der Facebook-Seite von Aldi Süd.  

Foto auf Facebook-Seite von Aldi gepostet

Dazu postete sie ein Foto, das einen Zigarettenstummel in der Erdbeerschale zwischen den roten Früchten zeigt. „Diese Schale Erdbeeren war in Folie eingeschweißt, daher muss diese Zigarette während des Verpackungsvorgangs hineingeworfen worden sein. Hier vergeht einem wirklich der Appetit und dass so mit Lebensmitteln umgegangen wird ist eine große Frechheit, die sehr bitter aufstößt“, ärgert sich die Frau. 

Eine andere Frau warnt vor einem Hundespielzeug von Aldi und noch ein anderer Kunde hat Probleme mit einer Dose passierter Tomaten

Aldi Süd hat auf die Vorwürfe bereits reagiert: „Liebe Verena, vielen Dank, dass du uns direkt darüber informierst. Wir möchten deine Info gerne so schnell wie möglich zur Prüfung an unsere Qualitätsabteilung und an den Lieferanten weiterleiten. Schicke uns deinen Post dazu bitte mit der genauen Artikelbezeichnung, dem Kaufdatum und Ort deiner Filiale an facebook@aldi-sued.de. Danke für deine Unterstützung! Viele Grüße.“

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum so viele Menschen ihre Semmeln bei Aldi und Lidl kaufen? Merkur.de* klärt auf. In München hätte ein falsch gekennzeichneter Joghurt für eine Aldi-Kundin zur Bedrohung werden können. Die ganze Geschichte lesen Sie auf tz.de*.

Was Aldi hier anbietet, lässt viele Bayern nur schmunzeln

Unter typisch deutschem Essen kann man vieles verstehen. Bei Aldi in den USA gibt es zur "German Week" jedoch Essen im Angebot, das gar nicht mal so deutsch ist.* 

Lesen Sie auch: Jauch verrät neue Details zu seinem Aldi-Wein

Auch interessant: Mit dieser Innovation wollen Aldi und Lidl Kunden erfreuen

Und: Psycho-Trick bei Aldi, Lidl, Edeka und Co.: Darum ist der Boden im Einkaufswagen immer schief 

*Merkur.de und tz.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rückruf bei Lidl, Aldi und Netto: Warnung vor gefährlichen Bakterien
Lidl, Aldi und Netto warnen ihre Kunden vor höchst gefährlichen Bakterien in einem ihrer Produkte. Das sollten Verbraucher jetzt darüber wissen.
Rückruf bei Lidl, Aldi und Netto: Warnung vor gefährlichen Bakterien
Warnung vor Salmonellen-Gefahr - Rückruf bei Penny, Lidl und Real
Rückruf wegen Salmonellen-Gefahr: Ein Hersteller ruft deutschlandweit ein gefragtes Produkt zurück, das bei Lidl, Penny und Real zu bekommen ist.
Warnung vor Salmonellen-Gefahr - Rückruf bei Penny, Lidl und Real
Ekel-Schock bei Aldi: Kunde macht Entdeckung, die ihm den Appetit verdirbt
Ein Kunde entdeckte etwas Ekliges in einem Aldi-Produkt. Er ist stinksauer und zieht eine drastische Konsequenz.
Ekel-Schock bei Aldi: Kunde macht Entdeckung, die ihm den Appetit verdirbt
Aldi-Produkt um 8.02 Uhr schon weg - Kunden sind schwer enttäuscht
Bei Aldi Süd gibt es seit Samstag einen Beef Maker im Angebot. Doch der „Beefer“ ist nach zwei Minuten bereits ausverkauft. Die Kunden sind deswegen stinksauer. 
Aldi-Produkt um 8.02 Uhr schon weg - Kunden sind schwer enttäuscht

Kommentare