Nuss-Fans, aufgepasst

Salmonellen-Alarm! Große Rückrufaktion bei Aldi

Essen - Aldi Nord ruft gemahlene Haselnusskerne zurück. In Eigenkontrollen wurden Salmonellen festgestellt, die Ursache von unangenehmen Magen-Darm-Erkrankungen sein können.

Der Discounter-Riese Aldi Nord bittet seine Kunden, den Artikel „Gemahlene Haselnusskerne, 200 g“ des Lieferanten „Heinrich Brüning GmbH“ in eine Filiale des Supermarkts zurückzubringen. Betroffen seien die Packungen mit Mindesthaltbarkeitsdatum 01.08.2017 und 02.08.2017.

Auf seiner Website erklärt das Unternehmen, in einer Probe seien Salmonellen festgestellt worden. Salmonellen können Magen-Darm-Erkrankungen wie zum Beispiel Durchfall hervorrufen. Die fraglichen Produkte seien ausschließlich in Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen in den Verkauf gelangt. Den Kunden werde selbstverständlich das Geld zurückerstattet.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Allianz-Deutschland-Chef wirft Handtuch
Turbulenzen bei der Allianz: Ein überraschender Rücktritt überlagert die Botschaft, die der Versicherer eigentlich an die Öffentlichkeit bringen will.
Allianz-Deutschland-Chef wirft Handtuch
Dax kaum verändert - Warten auf US-Notenbank
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich fürs Stillhalten entschieden. Vor den mit Spannung erwarteten Aussagen der US-Notenbank (Fed) zur …
Dax kaum verändert - Warten auf US-Notenbank
Niederlande erwarten hohes Wirtschaftswachstum
Den Haag (dpa) - Die Niederlande erwarten ein starkes Wirtschaftswachstum von 3,3 Prozent in diesem Jahr und 2,5 Prozent 2018. Die Entwicklung der Wirtschaft und der …
Niederlande erwarten hohes Wirtschaftswachstum
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008
Washington (dpa) - Das Defizit in der US-Leistungsbilanz ist im zweiten Quartal höher als erwartet ausgefallen. Der Fehlbetrag habe 123,1 Milliarden US-Dollar (102,7 Mrd …
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008

Kommentare