+
Erneut dreht Discounter Aldi an der Preisschraube und setzt damit die Konkurrenz unter Druck.

Konkurrenz unter Druck

Aldi senkt Butter-Preise um 14 Prozent

Essen - Großdiscounter Aldi lässt den Butterpreis um 14 Prozent fallen. Das Unternehmen teilte mit, man gebe damit sinkende Einkaufspreise an die Verbraucher weiter.

Deutschlands größter Discounter Aldi dreht erneut an der Preisschraube und senkt den Preis für Butter deutlich. Das 250-Gramm-Paket Deutsche Markenbutter koste ab sofort statt 0,99 Euro nur noch 0,85 Euro, teilte das Unternehmen am Montag mit. Das entspricht einer Preissenkung von rund 14 Prozent. Man gebe damit sinkende Einkaufspreise an die Verbraucher weiter, hieß es bei Aldi Nord und Aldi Süd.

Der Discounter setzt zurzeit mit immer neuen Rotstift-Aktionen die Konkurrenz unter Druck. Erst am vergangenen Samstag hatte das Unternehmen die Preise für Milchsnacks und Kinder-Fruchtquarks gesenkt. Die Rotstift-Aktionen von Aldi haben Auswirkungen auf den gesamten Handel. Denn viele Wettbewerber orientieren sich im Preiseinstiegsbereich am Discount-Marktführer.

Hintergrund der Aktion ist ein genereller Preisverfall auf den Erzeugermärkten. Nach Angaben der Bonner Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) sanken die Erzeugerpreise für Milch und Butter zuletzt spürbar. Die sonst übliche Erholung der Milchpreise im Herbst zeichne sich bislang - auch vor dem Hintergrund der möglichen Auswirkungen des russischen Importstopps - nicht ab, berichteten die Experten.

Zuletzt waren die Butterpreise im März dieses Jahres unter Druck geraten. Innerhalb weniger Tage sank damals der Preis für die 250-Gramm-Packung bei den Discountern von 1,19 Euro auf 99 Cent.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nahverkehrsbetriebe: Brauchen mehr Geld für mehr Busse
Berlin (dpa) - Angesichts drohender Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge fordern Betreiber von Bussen und Bahnen mehr Geld vom Bund.
Nahverkehrsbetriebe: Brauchen mehr Geld für mehr Busse
Testphase: Jetzt lässt ALDI SÜD die Kunden an Milchtüte riechen
ALDI SÜD macht sich stark gegen Lebensmittelverschwendung. Mit einem Label klärt der Discounter über das Mindesthaltbarkeitsdatum auf - Und fordert von Kunden, an der …
Testphase: Jetzt lässt ALDI SÜD die Kunden an Milchtüte riechen
Daimlers Elektro-Lastwagen soll 2021 in Serie gehen
Kleine Laster hat Daimler in der Elektrovariante schon im Angebot, nun soll die nächstgrößere Variante folgen. Die Zeit für den elektrischen 40-Tonner sieht der …
Daimlers Elektro-Lastwagen soll 2021 in Serie gehen
Neuer Konzernchef verordnet Deutscher Börse Neuanfang
Theodor Weimer will die Vergangenheit schnell abhaken: 2017 sei ein schwieriges Jahr für die Deutsche Börse gewesen - doch in der Bilanz des Jahres stecke "kein Weimer …
Neuer Konzernchef verordnet Deutscher Börse Neuanfang

Kommentare