+
Ob Sie eine Steuererklärung machen müsse, lesen Sie hier.

Steuererklärung: Das müssen Sie jetzt wissen

Berlin - Am 31. Mai müssen alle, die ihre Steuererklärung selbst machen, diese abgeben. Lesen Sie hier, wann Sie eine Steuererklärung machen müssen und wann nicht, und ob sich der Aufwand lohnt?

Keine Lust, keine Zeit, zu kompliziert: Millionen Arbeitnehmer sparen sich Jahr für Jahr die Mühe mit der Steuererklärung. Bis zu zehn Prozent der etwa 40 Millionen abhängig Beschäftigten ließen den Abgabetermin am 31. Mai regelmäßig sausen, schätzt Dieter Ondracek, Vorsitzender der Deutschen Steuergewerkschaft. Andere Prognosen gehen von bis zu 25 Prozent und mehr aus. Tatsächlich ist nicht jeder Arbeitnehmer in der Pflicht - wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.

Wer muss eine Steuererklärung machen?

Steuererklärung: Das müssen Sie jetzt wissen

Für die meisten lohnt sich der Aufwand aber wenigstens. Im Schnitt gibt's 765 Euro vom Finanzamt zurück, so die Deutsche Rentenversicherung. “Wer verzichtet, weil er glaubt, dass sowieso nichts dabei rausspringt, schneidet sich ins eigene Fleisch“, sagt Erich Nöll vom Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine. Aber woher weiß man eigentlich, ob sich eine Steuererklärung in barer Münze auszahlt, ob man dazu verpflichtet ist oder doch nicht? Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke und erfahren Sie, ob Sie eine Erklärung machen müssen oder nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am „Black Friday“: Amazon-Mitarbeiter wollen streiken
Pünktlich zum Schnäppchen-Großkampftag „Black Friday“ wollen Amazon-Mitarbeiter streiken - unter anderem gegen ungesunde Arbeitsbedingungen.
Am „Black Friday“: Amazon-Mitarbeiter wollen streiken
Machtkampf bei Aldi wird zur Hängepartie: Es geht um die Zukunft des Discounters 
Es geht um Macht und viel Geld: Beim Discounter Aldi Nord tobt ein Familienstreit. Entschieden wird er aber wohl erst im Dezember - das zuständige Gericht hat das Urteil …
Machtkampf bei Aldi wird zur Hängepartie: Es geht um die Zukunft des Discounters 
Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs
Bei der Stahlfusion mit Tata bleibt der Thyssenkrupp-Chef unbeirrt auf Kurs. Die Pläne hätten "absolute Priorität". Doch tausende Beschäftigte wollen das umstrittene …
Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs
Starker Euro bremst Dax erneut aus
Frankfurt/Main (dpa) - Der gestiegene Eurokurs hat den Dax am Donnerstag ein weiteres Mal ausgebremst. Der Leitindex kämpfte um die Marke von 13 000 Punkten, die er zum …
Starker Euro bremst Dax erneut aus

Kommentare