Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt

Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt

Lebensversicherungen

Allianz hält Garantiezins-Senkung für unnötig

München - Der Versicherungskonzern Allianz gibt Entwarnung für alle Kunden, die eine Senkung des Garantiezinses bei Lebensversicherungen befürchten: Dazu bestehe keine Notwendigkeit.

 „Die Niedrigzinsphase ist eine Herausforderung für die gesamte Branche, das Geschäft ist deutlich härter als vor einigen Jahren“, sagte Allianz-Deutschlandchef Markus Rieß der „Bild“-Zeitung (Freitag). „Ich sehe aber keine Notwendigkeit, den Garantiezins im nächsten Jahr zu senken.“ Wegen der niedrigen Zinsen an den Kapitalmärkten fällt es den Versicherungen immer schwerer, den Garantiezins zu halten. Einige Anbieter verzichten in neuen Verträgen inzwischen auf einen Garantiezins.

Mit dem Zins können die Lebensversicherungs-Kunden sicher rechnen. Der Garantiezins wird vom Bundesfinanzministerium festgesetzt. Seit 1990 wurde er schrittweise gesenkt und liegt derzeit auf dem Tiefstwert von 1,75 Prozent. Zuletzt hatte sich auch die Finanzaufsicht Bafin gegen eine Senkung des Garantiezinses im nächsten Jahr ausgesprochen. Auch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) als zuständige Aufsichtsbehörde erwartet vorerst keine weitere Senkung des Garantiezinses für Lebensversicherungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Peace" statt "Pace": Warnstreiks bei Opel mit deutlichen Ansagen an PSA
Zukunftssorgen statt Lohnerhöhung: Mit Warnstreiks in sämtlichen deutschen Opel-Werken hat die IG Metall deutliche Signale an die neue Konzernmutter PSA gesendet.
"Peace" statt "Pace": Warnstreiks bei Opel mit deutlichen Ansagen an PSA
Privates Geldvermögen wächst weiter
Die Zinsflaute macht Sparern zu schaffen. Aktienbesitzer profitieren dagegen von steigenden Börsenkursen. Dennoch hat sich das Anlageverhalten der Bundesbürger bislang …
Privates Geldvermögen wächst weiter
Attraktionen gestrichen: Paar darf von Reise zurücktreten
Die E-Mail des Anbieters kam kurz vor dem Abflug: Wegen einer Militärparade in Peking falle die Besichtigung zweier weltbekannter Sehenswürdigkeiten flach. So nicht, …
Attraktionen gestrichen: Paar darf von Reise zurücktreten
Rücksetzer an der Wall Street macht Anleger vorsichtig
Frankfurt/Main (dpa) - Ein Abverkauf von Aktien im späten Handel an der Wall Street hat die Anleger hierzulande am Mittwoch vorsichtig gemacht. Der deutsche Leitindex …
Rücksetzer an der Wall Street macht Anleger vorsichtig

Kommentare