+
Führt die Lieferung am Tag der Bestellung ein: Online-Händler Amazon.

In 14 Metropolregionen

Amazon liefert am Tag der Bestellung 

München - Der Online-Händler Amazon führt für viele deutsche Kunden seines Abo-Dienstes Prime die Gratis-Lieferung am Tag der Bestellung ein.

Zum Start ist der Service in 14 Metropolregionen wie Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und großen Teilen des Ruhrgebiets verfügbar. Es gehe durchschnittlich um eine Million Produkte, auch von Händlern, die über die Amazon-Plattform liefern, erklärte der US-Konzern am Donnerstag.

Die Artikel werden zwischen 18.00 und 21.00 Uhr des selben Tages geliefert, wenn sie am Morgen bestellt wurden. Für Kunden des kostenpflichtigen Prime-Dienstes ist die Lieferung ab einem Bestellwert von 20 Euro kostenlos, andere zahlen für den Service knapp zehn Euro pro Bestellung.

Amazon startet den neuen Dienst kurz vor dem wichtigem Weihnachtsgeschäft, in dem der Online-Handel boomt. Auch andere Anbieter experimentierten bereits mit schnellerer Zustellung.

Amazon zur Lieferung am selben Tag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Europa mit Orion auf dem Weg zum Mond
Europäische Technik ist wesentlicher Bestandteil des Raumschiffs Orion, mit dem Astronauten tiefer ins Weltall vordringen sollen als je zuvor. Die Kooperation könnte …
Europa mit Orion auf dem Weg zum Mond
Opel-Übernahme: Warten auf Job-Garantien aus Paris
Die Verhandlungen über den Zusammenschluss von Peugeot mit Opel kommen wohl rasch voran. Die Franzosen wissen, dass sie auf Politik und Gewerkschaften zugehen müssen. …
Opel-Übernahme: Warten auf Job-Garantien aus Paris
Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen
Berlin - Bei den Opel-Gesprächen zwischen dem Autobauer PSA Peugeot-Citroën und der Bundesregierung gibt es noch keine wasserdichten Verpflichtungen der Franzosen, was …
Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen
Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter
Die Bedeutung sozialer Medien haben Großkonzerne in Deutschland in ihrer Öffentlichkeitsarbeit längst erfasst. Doch in allen Vorstandsetagen ist das noch nicht …
Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

Kommentare