+
Amazon macht 45 Prozent Gewinn.

Amazon steigert Gewinn um 45 Prozent

San Francisco - Das Online-Warenhaus Amazon hat am Donnerstag einen Gewinnsprung um 45 Prozent für das zweite Quartal gemeldet.

Demnach machte das Unternehmen mit Sitz in San Francisco einen Gewinn von 207 Millionen Dollar (161 Millionen Euro) oder 45 Cent pro Aktie. Analysten hatten 54 Cent pro Aktie erwartet.

Im selben Zeitraum des Vorjahres lag der Gewinn bei 142 Millionen Dollar oder 32 Cent pro Aktie. Der Umsatz stieg um 41 Prozent auf 6,6 Milliarden. Das Wachstum war vor allem auf den Verkauf von Elektronik und sonstige allgemeine Waren zurückzuführen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar: Das Gezerre geht weiter
Die Machtübernahme beim Autozulieferer Grammer ist gescheitert. Das Gezerre wird aber weitergehen. Ein Kommentar von Merkur-Redakteur Martin Prem.
Kommentar: Das Gezerre geht weiter
IT-Dienstleister GFT setzt große Hoffnung in "Blockchain"
Ein Börsencrash ausgelöst durch eine Hackerattacke. Gar nicht so unwahrscheinlich, glauben IT-Experten. Doch eine Technologie könnte fatale Kettenreaktionen in …
IT-Dienstleister GFT setzt große Hoffnung in "Blockchain"
Preise für Vanille deutlich gestiegen
Echte Vanille ist ein begehrter Rohstoff. Vor allem die Lebensmittelindustrie, aber auch Eisdielen müssen derzeit beim Einkauf deutlich mehr dafür bezahlen. Die Vanille …
Preise für Vanille deutlich gestiegen
Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
Die Autoindustrie droht noch tiefer im Abgas-Sumpf zu versinken. Nur wenige Tage nach Razzien bei Daimler und einer Klage der US-Regierung gegen Fiat Chrysler eröffnen …
Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt

Kommentare