+
Amazon macht 45 Prozent Gewinn.

Amazon steigert Gewinn um 45 Prozent

San Francisco - Das Online-Warenhaus Amazon hat am Donnerstag einen Gewinnsprung um 45 Prozent für das zweite Quartal gemeldet.

Demnach machte das Unternehmen mit Sitz in San Francisco einen Gewinn von 207 Millionen Dollar (161 Millionen Euro) oder 45 Cent pro Aktie. Analysten hatten 54 Cent pro Aktie erwartet.

Im selben Zeitraum des Vorjahres lag der Gewinn bei 142 Millionen Dollar oder 32 Cent pro Aktie. Der Umsatz stieg um 41 Prozent auf 6,6 Milliarden. Das Wachstum war vor allem auf den Verkauf von Elektronik und sonstige allgemeine Waren zurückzuführen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fresenius bläst milliardenschwere US-Übernahme ab
Der Medizinkonzern Fresenius hat die geplante 4,4 Milliarden Euro schwere Übernahme des US-Konzerns Akorn platzen lassen. Das Unternehmen habe beschlossen, die …
Fresenius bläst milliardenschwere US-Übernahme ab
Hannover Messe: Alles dreht sich um vernetzte Industrie
Hannover (dpa) - Die als weltgrößte Industrieschau geltende Hannover Messe hat begonnen. Bezüglich künstlicher Intelligenz müsse Deutschland nachholen und aufholen, …
Hannover Messe: Alles dreht sich um vernetzte Industrie
Weltbank: Wohlhabende Länder sollen höhere Zinsen zahlen
Klimawandel, Flüchtlinge und Pandemien - das Spektrum der Weltbank ist größer geworden. Nun bekommt die Weltbank mehr Kapital für Entwicklungsprojekte und neue …
Weltbank: Wohlhabende Länder sollen höhere Zinsen zahlen
Post lockt neue Postboten mit hohem Anfangsgehalt
Die Deutsche Post sucht dringend neue Mitarbeiter. Um Schulabgänger zu locken, bietet das Unternehmen ein hohes Anfangsgehalt. Es ist doppelt so hoch, wie bei einer …
Post lockt neue Postboten mit hohem Anfangsgehalt

Kommentare