+
Amazon verkauft jetzt auch Schuhe und Taschen.

Amazon verkauft jetzt auch Schuhe und Taschen

Berlin - Frauen soll noch mehr kreischen vor Begeisterung: Amazon öffnet eigenen Online-Shop für Schuhe und Taschen.

Der weltgrößte Internet-Händler Amazon heizt den Wettbewerb beim Online-Verkauf von Schuhen und Taschen in Deutschland an. Zusätzlich zu seinem bisherigen Angebot startet der US-Konzern den Shop Javari.de mit zunächst 8500 Modellen von 180 Marken.

Mit einem Jahr Rückgabefrist, einer zweiwöchigen Tiefpreisgarantie sowie einem schnellen kostenlosen Versand will Amazon gegen die Rivalen wie Zalando oder Mirapodo bestehen.

Der neue Online-Shop sei bewusst von der Amazon-Plattform abgekoppelt worden, um ein spezialisiertes Angebot zu etablieren, sagte Deutschlandchef Ralf Kleber zum Start am Dienstag. Javari.de werde wie ein eigenständiges Start-Up agieren. In Großbritannien und Frankreich betreibt Amazon bereits Shops unter diesem Namen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lidl hat Rückruf von Blätterteig wegen möglichen Metallteilen ausgeweitet
Wegen möglicher Metallteile hat der Discounter Lidl einen bestimmten Blätterteig zurückgerufen.
Lidl hat Rückruf von Blätterteig wegen möglichen Metallteilen ausgeweitet
Post-Tarifverhandlungen ohne Ergebnis
Wiesbaden (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Post droht die Gewerkschaft Verdi mit Warnstreiks. In der vierten Verhandlungsrunde Anfang kommender Woche müsse endlich …
Post-Tarifverhandlungen ohne Ergebnis
ADAC fordern von Auto-Herstellern: Dieselnachrüstung muss kommen
Die Hardware-Nachrüstung von Euro-5-Dieselautos könnte aus Sicht des ADAC die Luftqualität in Stadtgebieten um bis zu 25 Prozent verbessern.
ADAC fordern von Auto-Herstellern: Dieselnachrüstung muss kommen
Schwacher Euro hievt Dax wieder ins Plus
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat an diesem Dienstag seine zu Wochenbeginn verbuchten Verluste wieder wettgemacht. Der deutsche Leitindex schloss 0,83 Prozent höher bei …
Schwacher Euro hievt Dax wieder ins Plus

Kommentare