Amtsgericht eröffnet Insolvenzverfahren über deutsche Lehman-Tochter

Frankfurt/Main - Das Amtsgericht Frankfurt hat das Insolvenzverfahren über den deutschen Ableger der US-Investment-Bank Lehman Brothers eröffnet.

Zum Insolvenzverwalter der Lehman Brothers Bankhaus AG in Frankfurt wurde der Rechtsanwalt Michael C. Frege berufen, wie das Gericht am Freitag mitteilte. Den Rechtsakt hatte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nach der Pleite des US-Mutterhauses im Laufe der Finanzmarktkrise gestellt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher Wirtschaftsaufschwung gewinnt weiter an Tempo
Wiesbaden (dpa) - Angetrieben vom boomenden Export, Unternehmensinvestitionen und der Konsumfreude der Verbraucher hat die deutsche Wirtschaft zum Jahresbeginn ihr …
Deutscher Wirtschaftsaufschwung gewinnt weiter an Tempo
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Frankfurt/Main (dpa) - Deutschland zählt einer Studie zufolge zu den Top-Adressen für ausländische Investoren in Europa. Im vergangenen Jahr investierten Unternehmen aus …
Deutschland ist Topadresse für ausländische Investoren
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Wichtige Hürden vor der Auszahlung frischer Kredite an Griechenland sind bereits genommen. Aber ein alter Streit holt die Unterhändler immer wieder ein.
Euro-Finanzminister ringen um Griechenland-Hilfen
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden
Der BER ist nicht fertig, aber schon zu klein. Daher wird der Ausbau geplant - jedoch für kleineres Geld als bisher. Flughafenchef Lütke Daldrup muss sich derweil Fragen …
Am Hauptstadtflughafen soll billiger gebaut werden

Kommentare