+
Das Logo der Commerzbank an der Fassade der Frankfurter Zentrale.

Anleihen-Handel

Commerzbank verklagt vier US-Geldhäuser

New York - Wegen Milliardenverlusten beim Geschäft mit Immobilienanleihen hat die Commerzbank in den USA vier Geldhäuser verklagt, darunter eine Tochter der Deutschen Bank.

Die Kreditinstitute hätten als Verwalter hypothekenbesicherter Wertpapiere (RMBS, Residential Mortgage-Backed Securities), die die Commerzbank vor der Finanzkrise 2008 gekauft hatte, ihre Pflichten vernachlässigt und Verträge gebrochen.

Das geht aus den Klageschriften gegen die Deutsche Bank National Trust Company, die Bank of New York Mellon sowie gegen Töchter der Großbanken HSBC und Wells Fargo hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorlagen. Die Deutsche Bank war am Freitag zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

In den Boom-Jahren vor der Finanzkrise hatten Ratingagenturen Höchstnoten für RMBS verliehen. Die Immobilienkredite erschienen dank der Topbewertung weniger riskant und somit wertvoller. Als der Häusermarkt zusammenbrach, rutschten die Preise für die Wertpapiere in den Keller - der Hauptauslöser der Finanzkrise.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Google: EU-Rekordstrafe lässt Gewinn stark schrumpfen
Der US-Internetriese Alphabet verzeichnet dank des florierenden Werbegeschäfts seiner Tochter Google weiter starkes Wachstum. Allerdings macht eine Rekordstrafe der …
Google: EU-Rekordstrafe lässt Gewinn stark schrumpfen
Extra-Kosten für SMS-TAN beim Online-Banking rechtens?
Karlsruhe (dpa) - Beim Online-Banking lassen sich etliche Kunden ihre Transaktionsnummern (TAN) per SMS aufs Handy schicken - mit einem Urteil des Bundesgerichtshofs …
Extra-Kosten für SMS-TAN beim Online-Banking rechtens?
Verdi: Nur 30 Prozent der Einzelhändler mit Tarifvertrag
Berlin (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi beklagt eine "dramatische Tarifflucht" im Handel. Unter den Einzelhändlern seien nur noch rund 30 Prozent, im Groß- …
Verdi: Nur 30 Prozent der Einzelhändler mit Tarifvertrag
Niedrigzinsen entlasten Euro-Staaten um fast eine Billion
Für die Staaten im Euro-Raum erweist sich die ultralockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank als Segen. Und Banken greifen zunehmend zu einer kreativen Methode, …
Niedrigzinsen entlasten Euro-Staaten um fast eine Billion

Kommentare