+
Der Bodensee ist neben dem Alten Land in Hamburg und Niedersachsen eines der wichtigsten Anbaugebiete für Äpfel in Deutschland. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Mit Einbußen rechnen

Apfelernte am Bodensee gestartet

Ravensburg (dpa) - Am Bodensee läuft derzeit die Apfelernte - nach den frostigen Nächten im April müssen die Landwirte allerdings deutliche Einbußen hinnehmen. "Die Stimmung ist am Tiefpunkt", sagte Eugen Setz von der Marketinggesellschaft Obst vom Bodensee.

Bei den Betrieben gebe es zum Teil Ausfallquoten von bis zu 90 Prozent. Das Kompetenzzentrum Obstbau-Bodensee in Ravensburg-Bavendorf (KOB) geht von einem durchschnittlichen Rückgang von 63 Prozent gegenüber dem Vorjahr aus. Das entspräche rund 86 000 statt 231 300 Tonnen, sagte Geschäftsführer Manfred Büchele kürzlich. Bei den wichtigen Sorten Jonagold und Red Jonaprince könne es sogar einen Verlust von 90 Prozent geben.

"Es wird sicherlich so sein, dass wir auch einen hohen Anteil an Äpfeln der Klasse zwei haben", sagte Setz. Einige Früchte hätten beispielsweise dunkle Flecken an der Schale. "Wir hoffen darauf, dass der Verbraucher sich auch mit dieser Ware anfreunden kann, weil sie sonst tadellos ist."

Momentan würden vor allem die Sorten Elstar und Gala gepflückt, sagte Setz. Bei Frühsorten wie beispielsweise dem Delbarestival starte die Ernte zum Teil schon im August, insgesamt läuft sie aber bis in den November hinein. Der Bodensee ist neben dem Alten Land in Hamburg und Niedersachsen eines der wichtigsten Anbaugebiete für Äpfel in Deutschland.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Thyssenkrupp-Krise spitzt sich zu: Aufsichtsratschef geht
Bei Thyssenkrupp hinterlässt der Druck von Großaktionären immer tiefere Spuren. Nach dem Abgang des Vorstandschefs verlässt auch der Aufsichtsratschef den …
Thyssenkrupp-Krise spitzt sich zu: Aufsichtsratschef geht
Deutsche Bank mit unerwartet hohem Gewinn
Nach einer Verlustserie und einem eiligen Chefwechsel überrascht die Deutsche Bank mit guten Nachrichten. Der Gewinn im zweiten Quartal fällt deutlich höher aus als …
Deutsche Bank mit unerwartet hohem Gewinn
Dax setzt Erholung mit moderaten Gewinnen fort
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat den Handel am Montag mit moderaten Gewinnen beendet. Konjunkturdaten aus der Eurozone und den USA sorgten ebenso wenig für Impulse wie …
Dax setzt Erholung mit moderaten Gewinnen fort
Münchner Aldi-Mitarbeiterin packt aus: So hart ist die Arbeit an der Kasse
Jeder Einkauf im Discounter endet an der Kasse. Aber wie gut werden die Kassierer eigentlich behandelt? Eine Aldi-Süd-Mitarbeiterin hat nun Auskunft gegeben.
Münchner Aldi-Mitarbeiterin packt aus: So hart ist die Arbeit an der Kasse

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.