+
Apple mit Rekord-Hoch

Als erstes Privatunternehmen der Welt

Apple durchbricht magische Billionen-Schallmauer

Apple ist an der Börse erstmals eine Billion US-Dollar (860 Mrd Euro) wert. Mit einem Kurs von knapp über 207 Dollar wurde diese magische Zahl am Donnerstag erreicht.

New York - Bereits am Vortag hatten die Aktien des iPhone-Herstellers nach überraschend starken Quartalszahlen kräftig zugelegt, die Marktkapitalisierung von 1 Billion Dollar aber noch verfehlt.

Zuletzt kosteten die Anteile des kalifornischen Tech-Schwergewichts 206,44 Dollar und waren mit plus 2,45 Prozent wie schon am Vortag auf dem ersten Platz im New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial.

Lesen Sie auch: Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Aldi etwa bei Rossmann kopiert? Kundin macht kuriose Entdeckung - das steckt dahinter
Kurioser Fund: Eine Kundin kauft bei Aldi ein Produkt ein, das Muster kommt ihr sehr bekannt vor. Auch Aldi weiß nicht weiter - dabei ist die Erklärung simpel.
Hat Aldi etwa bei Rossmann kopiert? Kundin macht kuriose Entdeckung - das steckt dahinter
Linde-Fusion mit Praxair wackelt
Die Zuversicht war zuletzt schon etwas gedämpft. Nun kommt der Zeitplan für die Fusion von Linde mit dem einstigen US-Konkurrenten Praxair immer mehr unter Druck. Die …
Linde-Fusion mit Praxair wackelt
Bund entscheidet über Dürrehilfen
Dass das Wetter ihnen das Geschäft vermiest, gehört für Bauern zum Berufsrisiko. In diesem Jahr sind viele Betriebe aber buchstäblich ausgetrocknet. Nun entscheidet …
Bund entscheidet über Dürrehilfen
Nabu: Weniger Umweltbelastung durch Kreuzfahrtschiffe
Seit Jahren kritisiert der Naturschutzbund Deutschland die Kreuzfahrtindustrie. Die Umweltschützer bewerten, welche Schiffe in puncto Abgasreinigung oder schadstoffarme …
Nabu: Weniger Umweltbelastung durch Kreuzfahrtschiffe

Kommentare