Apple zählt jetzt zu den Top-Ten-Marken

New York - Trotz des Rücktritts von Vorstandschef Steve Jobs hat es Apple unter die Top-Ten der wertvollsten Marken der Welt geschafft. Welchen Rang das Unternehmen aus dem Silicon Valley belegt:

Der Hersteller von iPhone, iPad und iMac stieg von Rang 17 auf Rang acht, wie das Unternehmen Interbrand am Dienstag erklärte. “Es geht nicht nur darum, dass sie hübsche Produkte machen“, sagte Interbrand-Chef Jez Frampton. “Sie haben einen Lifestyle geschaffen.“

Die neue Apple-Sensation IPad

Apple-Faszination "iPad"

An der Spitze hielt sich das zwölfte Jahr in Folge Coca-Cola. Der Getränkehersteller durchdringe mit seinem Markenimage alles von der Werbung über die Kommunikation bis hin zur Unternehmenskultur. Insgesamt dominierten aber Technologie-Marken die Liste. Der IT-Konzern IBM kam auf Platz zwei. Ebenfalls unter die besten zehn schafften es Microsoft, Google, Intel und Hewlett-Packard.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherungen sollen von Sommer an der Vergangenheit angehören. Einige Assekuranzen setzen jetzt …
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Fachkräftemangel: Mittelstand hofft auf Flüchtlinge
Trotz Problemen mit der Sprache und fehlender Qualifikationen: Immer mehr mittelständische Betriebe beschäftigen laut einer Befragung Flüchtlinge.
Fachkräftemangel: Mittelstand hofft auf Flüchtlinge
Geplanter Börsengang: Mit diesen Millionen-Einnahmen kalkuliert Dropbox
Der Online-Speicherdienst Dropbox will 500 Millionen Dollar (407 Mio Euro) mit seinem geplanten Börsengang einnehmen.
Geplanter Börsengang: Mit diesen Millionen-Einnahmen kalkuliert Dropbox
Begrenzte Diesel-Fahrverbote geplant
Am Dienstag wollen die höchsten deutschen Verwaltungsrichter über die Zulässigkeit von Diesel-Fahrverboten entscheiden. Jetzt wird eine Initiative des …
Begrenzte Diesel-Fahrverbote geplant

Kommentare