Apple zählt jetzt zu den Top-Ten-Marken

New York - Trotz des Rücktritts von Vorstandschef Steve Jobs hat es Apple unter die Top-Ten der wertvollsten Marken der Welt geschafft. Welchen Rang das Unternehmen aus dem Silicon Valley belegt:

Der Hersteller von iPhone, iPad und iMac stieg von Rang 17 auf Rang acht, wie das Unternehmen Interbrand am Dienstag erklärte. “Es geht nicht nur darum, dass sie hübsche Produkte machen“, sagte Interbrand-Chef Jez Frampton. “Sie haben einen Lifestyle geschaffen.“

Die neue Apple-Sensation IPad

Apple-Faszination "iPad"

An der Spitze hielt sich das zwölfte Jahr in Folge Coca-Cola. Der Getränkehersteller durchdringe mit seinem Markenimage alles von der Werbung über die Kommunikation bis hin zur Unternehmenskultur. Insgesamt dominierten aber Technologie-Marken die Liste. Der IT-Konzern IBM kam auf Platz zwei. Ebenfalls unter die besten zehn schafften es Microsoft, Google, Intel und Hewlett-Packard.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax vor Bundestagswahl kaum bewegt
Angesichts des wieder hochgekochten Nordkorea-Konflikts ist dem Dax am Freitag die Kraft ausgegangen.
Dax vor Bundestagswahl kaum bewegt
Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer
Air Berlin könnte zu großen Teilen an die Lufthansa gehen. Unterlegene Bieter halten das für eine „Katastrophe“ auch für Passagiere. Sie könnten klagen.
Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer
Air Berlin: Unterlegene Bieter zürnen, Arbeitnehmer bangen
Nach der Vorentscheidung im Bieterwettstreit geht es darum, wer wie viele Flugzeuge genau bekommen soll. Ein Zwischenstand wird für Montag erwartet. Nicht nur die …
Air Berlin: Unterlegene Bieter zürnen, Arbeitnehmer bangen
7000 Stahlkocher demonstrieren gegen Stahlfusion
Nach dem Bekanntwerden der Fusionspläne für die europäischen Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata wächst im Ruhrgebiet die Empörung. Bei einer Demonstration in Bochum …
7000 Stahlkocher demonstrieren gegen Stahlfusion

Kommentare