+
Arbeitslosenzahl im Mai auf 2,315 Millionen gesunken.

Mitteilung der Bundesagentur für Arbeit

Arbeitslosenzahl im Mai auf 2,315 Millionen gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai im Vergleich zum Vormonat um 68 000 auf 2,315 Millionen gesunken.

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai im Vergleich zum Vormonat um 68 000 auf 2,315 Millionen gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr ging die Zahl der Erwerbslosen um 182 000 zurück, wie die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Punkte auf 5,1 Prozent.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Thomas-Cook-Pleite: Nächster Reiseanbieter meldet Konkurs an: Tour Vital insolvent
Wenige Wochen, nachdem Thomas Cook seine Insolvenz bekannt gegeben hat, meldet jetzt der nächste Reiseanbieter Konkurs an. Ist das nur die Spitze des Eisbergs? 
Nach Thomas-Cook-Pleite: Nächster Reiseanbieter meldet Konkurs an: Tour Vital insolvent
IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang
Armonk (dpa) - Der Computer-Dino IBM hat angesichts des anhaltend schwachen IT-Kerngeschäfts erneut Geschäftseinbußen verkraften müssen.
IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang
Hoffnung auf Brexit-Einigung treibt Dax nach oben
Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf eine bevorstehende Einigung zwischen der EU und Großbritannien im Brexit-Streit hat dem deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte …
Hoffnung auf Brexit-Einigung treibt Dax nach oben
Ryanair gibt Basis am Flughafen Hamburg im Winter auf
Dublin/Hamburg (dpa) - Der Billigflieger Ryanair gibt im Winter seine Basis am Hamburger Flughafen auf. Der Standort mit zwei dort stationierten Maschinen werde zum 8. …
Ryanair gibt Basis am Flughafen Hamburg im Winter auf

Kommentare