+
Wie das US_Arbeitsministerium in Washington am Freitag mitteilte, waren in den Vereinigtenj Staaten beinahe 16 Millionen Menschen ohne Arbeit.

Arbeitslosigkeit in den USA übersteigt 10 Prozent

Washington - Die Arbeitslosigkeit in den USA hat erstmals seit 1983 die Marke von 10 Prozent überschritten.

Wie das Arbeitsministerium in Washington am Freitag mitteilte, waren beinahe 16 Millionen Menschen ohne Arbeit. Im Oktober seien 190.000 Jobs verloren gegangen. Das seien zwar weniger als die 219.000 Jobverluste im September, aber mehr als von den Ökonomen erwartet.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax moderat im Minus - Anleger bleiben vorerst vorsichtig
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt haben die Anleger am Mittwoch verstärkt Vorsicht walten lassen. Auch wenn aktuell an der Wall Street wieder steigende …
Dax moderat im Minus - Anleger bleiben vorerst vorsichtig
2,37 Mrd. Euro: Mega-Deal zwischen Nestlé und Ferrero
Schon seit längerem plant Lebensmittelkonzern Nestlé, sich von seiner US-Süßigkeitensparte zu trennen. Über den Käufer ist auch schon spekuliert worden. Jetzt ist der …
2,37 Mrd. Euro: Mega-Deal zwischen Nestlé und Ferrero
Auch Goldman Sachs schreibt Verlust
New York (dpa) - Auch die Wall-Street-Größe Goldman Sachs muss wegen der von Präsident Donald Trump vorangetriebenen Steuerreform zunächst einen Verlust verkraften. Im …
Auch Goldman Sachs schreibt Verlust
Bestes Jahr für europäische Autoindustrie seit einem Jahrzehnt
Der europäische Automarkt hat seinen Wachstumskurs 2017 fortgesetzt. Besonders ehemalige Krisenländer sind für den Aufschwung verantwortlich. Der Dezember war für die …
Bestes Jahr für europäische Autoindustrie seit einem Jahrzehnt

Kommentare