Arena auf Kundenfang

- München - Der neue Pay-TV-Sender Arena will nach einem Zeitungsbericht bis zum Start der Bundesliga-Saison eine halbe Million Kunden gewonnen haben. Geschäftsführer Christoph Bellmer sagte der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", der Mai sei bei der Kundenwerbung "supergut" gelaufen. "Bemerkenswert ist, dass viele Kunden bisher kein Pay-TV haben."

Bellmer warnte, dass zum Start von Arena "nicht alles glatt" gehen werde. "Noch nie wurde in Deutschland so schnell ein Sender aufgebaut. Wir haben es hier mit einem komplexen Projekt unter hohem Zeitdruck zu tun. Kleinere Pannen können wir nicht vollkommen ausschließen."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Entscheidung über Diesel-Fahrverbote vertagt
Es bleibt spannend: Nach jahrelangen Diskussionen nehmen sich auch die obersten Verwaltungsrichter ein paar Tage Zeit, um Klarheit zu schaffen, ob Diesel-Fahrverbote …
Entscheidung über Diesel-Fahrverbote vertagt
Dax nach Schlussspurt kaum verändert
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Leitindex Dax hat sich am Donnerstag mit einem Schlussspurt noch fast ins Plus gerettet.
Dax nach Schlussspurt kaum verändert
Eurokurs erholt sich - Dollar gibt nach
Der Eurokurs hat sich erholt. Der amerikanische Doller steht dafür unter Druck. Dämpfer dafür sind wohl die jüngsten Turbulenzen in den USA.
Eurokurs erholt sich - Dollar gibt nach
„Traktor-Kartell“: Ermittlungen gegen Baywa und Agrar-Großhändler eingestellt
Die Ermittlungen wegen illegaler Preisabsprachen bei Landmaschinen gegen Baywa und Agrar-Großhändler wurde eingestellt. In einem anderen Kartellverfahren wird dagegen …
„Traktor-Kartell“: Ermittlungen gegen Baywa und Agrar-Großhändler eingestellt

Kommentare