Auch ohne Satellit: Pannen bei Österreich-Maut

- München - Bei der als störungsfrei gefeierten Lastwagen-Maut auf österreichischen Autobahnen häufen sich nach Angaben deutscher Spediteure die Pannen. Technische Mängel würden auf dem Rücken der Fahrer ausgetragen, monierte der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL). Eine Beschwerde sei bei der EU-Kommission eingelegt worden.

<P>Nach BGL-Angaben kommt es häufig zu Fehlern in der Infrarot-Kommunikation zwischen den Mautbrücken und den Geräten an Bord der Lastwagen. Zu erheblichen Umwegen und Verzögerungen führe etwa die Vorschrift, bei einer nicht erfolgten Buchung sofort von der Autobahn abzufahren und die Teilstrecken-Maut von nur wenigen Euro an einer Zahlstelle bar zu entrichten. Anderenfalls drohe ein Bußgeld von 230 Euro.<BR><BR>Die nach Protesten eingeführte Neuregelung einer telefonischen Nachmeldung diskriminiere speziell den grenzüberschreitenden Verkehr, erklärte der Verband. So müsse der Fahrer innerhalb einer halben Stunde den "minutengenauen Zeitpunkt" der missglückten Transaktion zwischen Mautbrücke und Einzelgerät, den Mautabschnitt und eine Rückrufnummer angeben. Auf den wichtigen Autobahnen A9, A10, A11, A13 und S16 sei diese Mautmeldung gar nicht möglich. Die Mautgesellschaft wies die Kritik zurück.</P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax fällt deutlich und bleibt unter 13.000 Punkten hängen
Frankfurt/Main (dpa) - Neue Befürchtungen im Handelsstreit zwischen den USA und China haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte in die Flucht getrieben. …
Dax fällt deutlich und bleibt unter 13.000 Punkten hängen
Piloten: Regierung vernachlässigt Luftverkehr sträflich
Frankfurt/Main (dpa) - Die Bundesregierung soll nach Auffassung der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) mehr für den Luftverkehr und die dort beschäftigten …
Piloten: Regierung vernachlässigt Luftverkehr sträflich
Online-Modehändler Zalando wächst mit großen Partnern
Bei Zalando läuft es rund. Die meisten Aktionäre sind zufrieden. Nun bekommt der Vorstand ein geringeres Grundgehalt - könnte aber dennoch ein gutes Geschäft machen.
Online-Modehändler Zalando wächst mit großen Partnern
Kein Euro-Kandidat erfüllt derzeit Beitrittskriterien
Brüssel (dpa) - Keiner der sieben EU-Staaten, die langfristig zur Euro-Einführung verpflichtet sind, erfüllt derzeit nach Einschätzung der EU-Kommission die …
Kein Euro-Kandidat erfüllt derzeit Beitrittskriterien

Kommentare