Auch Saftkartons droht nun Pfandpflicht

- Berlin - Nach dem Pflichtpfand auf Dosen und Plastikflaschen droht den Verbrauchern jetzt auch das Pfand auf Getränkekartons. Das Bundeskabinett beschloss in Berlin, die jüngsten Mehrwegdaten bekannt zu machen. Danach wurden die erforderlichen Mehrwegquoten erstmals auch bei sämtlichen Einwegverpackungen mit Fruchtsäften und Erfrischungsgetränken ohne Kohlensäure verfehlt. Nach der geltenden Verpackungsverordnung tritt die Pfandpflicht sechs Monate nach Veröffentlichung der Quoten im Bundesanzeiger in Kraft.

<P>Bundesumweltminister Jürgen Trittin wies aber darauf hin, dass noch eine Entscheidung des Bundesrats über eine Novelle der Verpackungsverordnung aussteht, mit der Bundesregierung und Bundestag das Pfand für Getränkekartons verhindern wollen. "Die Länder haben es in der Hand, durch eine Änderung der Verpackungsverordnung die Pfandpflicht zu vereinfachen und damit den betroffenen Unternehmen Planungssicherheit zu geben", erklärte Trittin. Der Bundesrat will sich am kommenden Freitag mit dem Thema befassen.<BR><BR>Der Chef der bayerischen Staatskanzlei, Erwin Huber, erklärte in Berlin, es sei fraglich, ob die abschließende Entscheidung über das Dosenpfand bereits in dieser Woche falle. Die Union habe noch Beratungsbedarf und wolle das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Dosenpfand abwarten. "Aus unserer Sicht wäre es wünschenswert, wenn bald entschieden wird", sagte der CSU-Politiker. Überhastet werden müsse aber nichts.</P><P><BR> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
In Zukunft werden die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden.
Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Wer hat noch nie stunden- und tagelang auf einen Telekom-Techniker gewartet? Der Konzern wird den Service jetzt deutlich verbessern - verspricht Boss Timotheus Höttges.
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Im Italien-Urlaub müssen sich Deutsche künftig umstellen. Denn das Land wird sehr bald zwei Münzen aus dem Zahlungsverkehr nehmen.
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Kommentare