+
Mitarbeiter bei der Produktion von Audi montieren den A3 im Audi-Werk in Ingolstadt.

Audi profitiert von Asien-Boom

Ingolstadt - Audi fährt weiter mit Vollgas. In den ersten neun Monaten des Jahres verbuchte die VW-Tochter deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn und hakt die Krise damit endgültig ab.

Die Erlöse wuchsen dank der kräftig wachsenden Nachfrage vor allem in Asien zwischen Januar und September um fast 20 Prozent auf 26 Milliarden Euro, das operative Ergebnis kletterte von 1,2 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum auf nun 2,3 Milliarden Euro. Das teilte das Unternehmen am Dienstag in Ingolstadt mit. Ein Teil der Zahlen war bereits seit der Vorlage der Volkswagen-Bilanz in der vergangenen Woche bekannt.

Audi A1 für den FC Bayern Star Robben

Audi A1 für den FC-Bayern-Star Robben

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Droht Fiat Chrysler in den USA das gleiche Schicksal wie Volkswagen? Die US-Regierung nimmt sich das zweite Branchenschwergewicht wegen vermeintlichem Abgas-Betrugs vor. …
Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
Ein Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen ist zwar immer noch nicht in Sicht. Doch es gibt gute Nachrichten zum Flughafen BER.
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation
Die USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation. Die US-Umweltbehörde wirft dem Unternehmen vor bei Diesel-Autos die Abgaswerte im Test mit einer Software …
USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation
Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten
Frankfurt/Main (dpa) - Gute Konjunktursignale aus Europa haben dem Dax am Dienstag etwas Auftrieb gegeben. Vor allem das Rekordhoch des Ifo-Geschäftsklimas sorgte für …
Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten

Kommentare