Autobranche feiert IAA

- Die deutsche Automobilindustrie zeigt sich mit der Resonanz auf die weltgrößte Automesse IAA in Frankfurt zufrieden. Bis zum Abschluss am Sonntag nahmen insgesamt 940 000 Besucher auf der IAA die neuesten Modelle und Zukunftstechnologien von Herstellern aus aller Welt in Augenschein, vor zwei Jahren waren es knapp eine Million. "In qualitativer Hinsicht war die IAA die beste, die wir jemals hatten", sagte der Präsident des Verbands der Deutschen Automobilindustrie, Bernd Gottschalk.

Die 61. Internationale Automobil-Ausstellung für Pkw habe sich durch mehr Weltneuheiten und nicht durch "mehr Lärm und mehr Show" profiliert. Jeder neunte Besucher kam aus dem Ausland.

Die Aufholjagd in der deutschen Automobilkonjunktur hat sich nach VDA-Schätzungen im September parallel zur IAA fortgesetzt. Für den Monat würde im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Zulassungsplus von mindestens sieben Prozent auf 250 000 Fahrzeuge erwartet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Notenbanker signalisieren weitere Leitzinsanhebungen
Washington (dpa) - Die US-Notenbank Fed hat weitere Leitzinsanhebungen signalisiert. "Laut einer Mehrheit der Teilnehmer erhöht der stärkere wirtschaftliche Ausblick die …
US-Notenbanker signalisieren weitere Leitzinsanhebungen
Dax wieder leicht im Minus - Anleger warten ab
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Vor dem nach Börsenschluss erwarteten Protokoll der jüngsten US-Notenbanksitzung …
Dax wieder leicht im Minus - Anleger warten ab
Studie belegt Folgen von Diesel-Abgasen
Dürfen Städte Dieselautos aussperren, um die Luft sauber zu kriegen? Oder müssen sie sogar? Politik und Autofahrer schauen nach Leipzig - da hat die Justiz das Wort. …
Studie belegt Folgen von Diesel-Abgasen
Hochtief mit prall gefüllter Kasse auf Übernahmekurs
Mit Rückenwind durch gut laufende Geschäfte steht Hochtief in den Startlöchern für ein Bieterrennen um den spanischen Mautstraßenbetreiber Abertis. Doch noch ist der …
Hochtief mit prall gefüllter Kasse auf Übernahmekurs

Kommentare