Autokonzerne erhalten Millionen-Subventionen 

Düsseldorf - Die deutschen Autohersteller haben aus den Konjunkturpakten der Bundesregierung 2008 und 2009 offenbar nicht nur durch höhere Absatzzahlen profitiert, sondern auch direkt durch Subventionen.

Insgesamt seien 15 Herstellern rund 125 Millionen Euro an Zuwendungen bewilligt worden, die teilweise noch ausbezahlt werden müssen, berichtete die “Wirtschaftswoche“ am Samstag vorab.

Die Zahlen gingen aus einer Aufstellung des Bundeswirtschaftsministeriums für die Linksfraktion im Bundestag hervor, die dem Magazin vorliege. Demnach habe der Daimler-Konzern am stärksten von direkten Hilfen aus den Konjunkturpaketen profitiert. Dem Unternehmen und seinen angeschlossenen Gesellschaften seien insgesamt rund 63,9 Millionen Euro bewilligt worden. BMW habe 26,8 Millionen kassiert, Volkswagen 17,6 Millionen und Ford knapp 4,7 Millionen Euro.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unternehmer Wöhrl will insolvente Air Berlin übernehmen
Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl hat sein Interesse an der Übernahme der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin signalisiert.
Unternehmer Wöhrl will insolvente Air Berlin übernehmen
Studie: Lufthansa-Monopol droht vor allem auf innerdeutschen Strecken
Eine Komplettübernahme der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin würde der Lufthansa vor allem auf innerdeutschen Strecken zu einem starken Monopol verhelfen.
Studie: Lufthansa-Monopol droht vor allem auf innerdeutschen Strecken
Wöhrl gibt offizielles Angebot für Air Berlin ab
Kommt es bei Verhandlungen um die Zukunft der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin zu einer schnellen Lösung? Heute starten konkrete Verkaufsgespräche. Ein erstes …
Wöhrl gibt offizielles Angebot für Air Berlin ab
Eier-Skandal: Weiterer Giftstoff entdeckt
Der Skandal findet kein Ende: Über ein Desinfektionsmittel war das Gift Fipronil in Eier gelangt. Nun haben die Behörden offenbar einen weiteren gefährlichen Stoff in …
Eier-Skandal: Weiterer Giftstoff entdeckt

Kommentare