+
Auch Ford braucht staatliche Hilfe

Amerikanische Leser wollen Autoindustrie nicht helfen

Die Medien in den USA geben tiefere Einblicke in die Anhörung der Autobauer vor dem Kongress und die Stimmung im Land.

Die Chefs der amerikanischen Autokonzerne baten den US-Kongress am Donnerstag um Hilfe für ihre angeschlagenen Unternehmen. Vor zwei Wochen ist eine solche Bitte abgeschmettert worden. Diesmal wurde bereits über Voraussetzungen für staatliche Hilfe gesprochen.

USA Today schreibt von den Bedingungen, die die Autobauer möglicherweise erfüllen müssten. Außerdem gibt es eine Aufstellung der Jobs nach Staaten, die an der Autobranche hängen. Der Tenor der Diskussion unter den Lesern scheint ein "Nein" zu staatlicher Hilfe für die Autofirmen zu sein.

Die New York Times berichtet von den höchst unterschiedlichen Positionen und Forderungen während der Befragung im Kongress.

Das Blog Political Radar von ABC News berichtet von einem Ultimatum, dass die Demokraten dem Weißen Haus gestellt habe. Inhalt sei die Forderung, Geld aus dem großen Rettungspaket, das bereits beschlossen ist, für die Automobilindustrie locker zu machen.

Die Los Angeles Times veröffentlicht besonders viele Originalfragen und -antworten und ermöglicht damit einen besonders authentischen Einblick in die Befragung des Kongresses.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frist für Angebote im zweiten Niki-Insolvenzverfahren endet
Korneuburg (dpa) - Im Insolvenzverfahren für die Air-Berlin-Tochter Niki läuft heute eine weitere wichtige Frist ab. Bis dahin haben Interessenten eine zweite Chance, …
Frist für Angebote im zweiten Niki-Insolvenzverfahren endet
Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA
Jahrelang warteten Apple und andere US-Unternehmen auf eine Steuerreform, um ihre Auslandsgewinne nach Hause zu bringen. Jetzt ist es soweit - und der iPhone-Konzern …
Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden
Zum großen Jahresauftakt der Ernährungsbranche in Berlin dreht sich vieles um eine schonendere Landwirtschaft. Bei Kennzeichnungen für Verbraucher soll es voran gehen. …
Tierwohl-Kennzeichnungen für Fleisch sollen ausgebaut werden
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren
In Deutschland läuft noch die Regierungsbildung. Doch Berlin und Paris arbeiten im Finanzbereich schon an neuen Vorschlägen. Davon sollen auch die Bürger etwas haben.
Berlin und Paris wollen Digitalwährung Bitcoin kontrollieren

Kommentare