+
Die Finanzaufsicht Bafin dämpft die Erwartungen an die Bankentests der Europäischen Zentralbank (EZB).

EZB-Bankentests

Bafin dämpft allzu große Erwartungen

Berlin/Frankfurt - Die Finanzaufsicht Bafin dämpft die Erwartungen an die Bankentests der Europäischen Zentralbank (EZB).

Sie hoffe, „dass das Ergebnis ein Mehr an Vertrauen in die Banken bringt“, sagte Bafin-Präsidentin Elke König der Nachrichtenagentur dpa. „Allen Markterwartungen wird man aber natürlich nie gerecht.“ Sie betonte: „Es gibt keinerlei Bestrebungen, einen gewissen Prozentsatz der Banken durchfallen zu lassen.“ König warnte vor nationalen Sonderregeln: Gleiche Vorgaben seien entscheidend für glaubwürdige Ergebnisse. Die EZB durchleuchtet gerade die Bilanzen der großen Banken im Euroraum, im Sommer folgt ein Stresstest.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013
Wiesbaden - Der Ölpreis steigt. Verbraucher mussten fürs Tanken und für Heizöl Ende 2016 tiefer in die Tasche greifen. Das beschleunigt den Preisauftrieb in Deutschland.
Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013
Griechenland
Griechenland
Bauern kommen verhalten optimistisch zur Grünen Woche
Berlin (dpa) - Nach zwei Krisenjahren schöpfen die deutschen Bauern vor Beginn der Agrarmesse Grüne Woche wieder Zuversicht. "Man ist wieder verhalten optimistisch, weiß …
Bauern kommen verhalten optimistisch zur Grünen Woche
Etihad dementiert Pläne für Einstieg bei Lufthansa
Dublin/Frankfurt (dpa) - Die arabische Fluggesellschaft Etihad hat Spekulationen über einen möglichen Einstieg bei der Lufthansa eine Absage erteilt. Das Unternehmen …
Etihad dementiert Pläne für Einstieg bei Lufthansa

Kommentare