+
“Unser Ziel ist es, dass wir 2010 wieder schwarze Zahlen schreiben“, hat Bahn-Vorstandschef Rüdiger Grube gegenüber der Deutschen Presse-Agentur in Berlin erklärt.

Bahn peilt 2010 wieder schwarze Zahlen bei Güterzügen an

Berlin - Die Deutsche Bahn will ihre Güterzüge nach dem massiven Einbruch wegen der Konjunkturkrise schon in diesem Jahr aus der Verlustzone steuern.

“Unser Ziel ist es, dass wir 2010 wieder schwarze Zahlen schreiben“, sagte Vorstandschef Rüdiger Grube der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Das Geschäft der Güterzug-Sparte DB Schenker Rail belebe sich spürbar. Bis Ende September legte der Umsatz um 17,8 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro zu. Die weltweiten Frachttransporte zu Lande, zur See und in der Luft holten ebenfalls auf: Die Speditionssparte DB Schenker Logistics verbuchte bis Ende September ein Umsatzplus von 26,5 Prozent auf 10,5 Milliarden Euro.

Dänk ju weri matsch, Deutsche Bahn!

Fotostrecke

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opec vor möglicher Verlängerung des Förderlimits
Der Ölpreis soll steigen - das ist die Absicht der Opec und neuer Verbündeter wie Russland. Bisher reicht die Drosselung der Produktion nur zu einer Stabilisierung. Hält …
Opec vor möglicher Verlängerung des Förderlimits
Dax berappelt sich in schwankendem Feiertagshandel
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax zeigt sich am Vatertag launisch. Auf leichte Gewinne zum Auftakt des Handels nach optimistischen Signalen der US-Notenbank Fed folgte ein …
Dax berappelt sich in schwankendem Feiertagshandel
Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Der Hamburger Hafen verliert beim Containerumschlag gegenüber der Konkurrenz an Boden. Für das Gesamtjahr ist nicht mehr als Stagnation zu erwarten.
Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"
Déjà-vu? Nach VW hat mit Fiat Chrysler der zweite internationale Autoriese eine Klage der US-Justiz wegen vermeintlichen Abgas-Betrugs am Hals. Auch auf Daimler haben …
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"

Kommentare