Bahnkunden müssen weiter auf Entschädigungsanspruch warten

- Berlin - Bei der Deutschen Bahn müssen die Fahrgäste weiterhin auf einen verbindlichen Anspruch für eine Entschädigung bei Verspätungen warten. Während eines Treffens von Bahnchef Hartmut Mehdorn und Verbraucherschutzministerin Renate Künast (Grüne) in Berlin wurde noch keine Einigung erzielt, wie beide Seiten anschließend mitteilten.

<P>Die Gespräche sollen nun auf Arbeitsebene fortgesetzt werden. Nach den bisherigen Plänen soll die Neuregelung im kommenden Herbst in Kraft treten.</P><P>Bislang sind Bahnkunden auf die Kulanz des bundeseigenen Verkehrskonzerns angewiesen, wenn der Zug nicht pünktlich ankommt. Bei Verspätungen von mehr als 30 Minuten gibt es im Fernverkehr einen Gutschein über zehn Euro, bei mehr als 90 Minuten einen Gutschein über 25 Euro. Verbraucherschützer und Fahrgastverbände kritisieren dies seit langem als unzureichend. Künftig soll ein Teil des Fahrpreises zurückerstattet werden, abhängig von der Dauer der Verspätung. Die Regelung soll aber nur im Fernverkehr gelten.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Der neue US-Präsident stellt den Freihandel in Nordamerika in Frage und will Importe aus Mexiko mit Strafzöllen belegen. Das Nachbarland legt sich schon einmal seine …
Trump: Steuern senken und Firmenumzüge nach Mexiko bestrafen
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
Materialsorgen und Finanznöte: Frankreichs Atombranche erlebt schwere Zeiten. Die Atomaufsicht nennt die Lage "besorgniserregend". Und vor der Präsidentschaftswahl ist …
Kältewelle verdeutlicht Frankreichs Atom-Abhängigkeit
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Mit ganztägigem Frühstück und neuen Angeboten hatte es für kurze Zeit so ausgesehen, als ob McDonald's den kriselnden US-Heimatmarkt rasch zurückerobern könnte. Doch der …
McDonald's schwächelt wieder im US-Heimatmarkt
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich viel Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Vorzeige-Modell Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will verlorenes …
Samsung führt Note 7-Brände auf Batterie-Probleme zurück

Kommentare