+

Frust und Sticheleien

#Bahnstreik: Die besten Twitter-Reaktionen

Berlin - Während sich auf den Gleisen in ganz Deutschland am Samstag kaum etwas bewegt, streiten Bahn und GDL weiter. Bei Twitter sorgen frustrierte Reisende derweil für Unterhaltung beim Warten.

Der Streik hat die Bahn am Wochenende hart getroffen. Die frustrierten Reisenden, die zum Teil stundenlang an Bahnhöfen im ganzen Land festsaßen, machten ihrem Ärger bei Twitter Luft. Von zynischen Kommentaren über witzige Sticheleien bis hin zu überraschend positiven Erfahrungen war eigentlich fast alles dabei. Wir haben einige der unterhaltsamsten #Bahnstreik-Tweets für Sie herausgepickt:

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Problemflieger A400M lässt Airbus-Gewinn einbrechen
Schon wieder neue Milliardenkosten: Das Transportflugzeug A400M bereitet Airbus Sorgen ohne Ende. Nun setzt der Chef des Flugzeugbauers die Käuferstaaten unter Druck - …
Problemflieger A400M lässt Airbus-Gewinn einbrechen
Bayer für Milliardendeal gewappnet
Bayer-Chef Baumann hält an seinem Zeitplan fest: Bis zum Jahresende soll der Erwerb des US-Saatgutriesen Monsanto abgeschlossen sein - und das laufende Geschäft mit …
Bayer für Milliardendeal gewappnet
„Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt - und Harry G grantelt in neuem Video
München - Ab sofort heißt die Capri-Sonne nicht mehr Capri-Sonne, sondern Capri-Sun. Fans des Kultgetränks finden das gar nicht gut, und auch Harry G ist empört und …
„Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt - und Harry G grantelt in neuem Video
Fresenius erreicht wieder Rekordjahr
Der Gesundheitskonzern Fresenius legt 2016 das 13. Rekordjahr in Folge hin. Nun peilt er auch mit Übernahmen weitere Höchststände an - trotz Unsicherheiten über Trump in …
Fresenius erreicht wieder Rekordjahr

Kommentare