+
Baustelle in der Hafencity in Hamburg. Die Bestellungen im Baugewerbe summierten sich auf rund 6,3 Milliarden Euro. Foto: Christian Charisius

Höchster Wert seit 23 Jahren

Bauboom hält an: Mehr Aufträge für Betriebe in Deutschland

Wiesbaden (dpa) - Der Bauboom in Deutschland hält an: Im April sind im Baugewerbe mehr Aufträge eingegangen. Das Plus lag bei 0,9 Prozent im Vergleich zum März des laufenden Jahres und bei 6,4 Prozent gemessen am Vorjahresmonat.

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes erreichte der Auftragseingang im April dieses Jahres nominal den höchsten Wert seit 23 Jahren:

Die Bestellungen summierten sich auf rund 6,3 Milliarden Euro. Ein höherer Auftragseingang in einem April war zuletzt 1994 mit 6,6 Milliarden Euro erreicht worden. Die Statistik erfasst Baubetriebe mit mindestens 20 Beschäftigten.

Bundesamt zu Bauhauptgewerbe 4/2017

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flughafen BER: Noch 30 "technische Risiken" im Terminal
Berlin (dpa) - In dem noch nicht fertiggestellten Fluggastterminal des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld bestehen derzeit etwa 30 "technische Risiken" von …
Flughafen BER: Noch 30 "technische Risiken" im Terminal
Strom bleibt 2018 teuer
Strom wird im kommenden Jahr wieder nicht günstiger - obwohl die Versorger etwas billiger einkaufen konnten und Umlagen zurückgehen. Geben die Konzerne Entlastungen …
Strom bleibt 2018 teuer
Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen
Bonn/Frankfurt (dpa) - Die Deutsche Post ist mit Millionen erfundenen Briefen betrogen worden. Die Staatsanwaltschaft ermittele in dem Fall, sagte ein Postsprecher.
Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen
Noch 30 "technische Risiken" in BER-Fluggastterminal
Berlin (dpa) - In dem noch nicht fertiggestellten Fluggastterminal des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld bestehen derzeit etwa 30 "technische Risiken" von …
Noch 30 "technische Risiken" in BER-Fluggastterminal

Kommentare