+
Die Ernte soll in diesem Jahr laut Bauernverband besser ausfallen wie im Jahr zuvor

Gute Aussichten

Bauern erwarten "ordentliche Ernte"

Berlin - Die deutschen Landwirte rechnen in diesem Jahr mit einer „ordentlichen Ernte“. Die Getreideernte werde mit 43,8 Millionen Tonnen knapp fünf Prozent besser ausfallen als im Vorjahr.

Trotz „teils erheblicher Ertragsausfälle“ in einigen Regionen hätten die deutschen Bauern 43,8 Millionen Tonnen Getreide geerntet, sagte DBV-Präsident Joachim Rukwied am Mittwoch in Berlin. Dies seien 1,9 Millionen Tonnen oder 4,5 Prozent mehr als im Vorjahr. „Deutschland trägt damit dazu bei, dass sich die Getreidemärkte entspannen können“, fügte er hinzu.

„Die Versorgung der Bevölkerung ist sichergestellt“, betonte Rukwied mit Blick auf Sorgen vor einer Zurückdrängung von Ackerpflanzen zur Lebensmittelproduktion zugunsten von Biokraftstoff. Durch Auswinterungsschäden bedingte Ernterückgänge beim Winterweizen um 6,5 Prozent seien durch Ertragssteigerungen beim Sommergetreide wettgemacht worden. „Die Preise für Lebensmittel werden dadurch nicht durch die Decke gehen“, versprach Rukwied.

dapd/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax büßt ein - Zurückhaltung vor Auftritten von Notenbankern
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat vor den Auftritten wichtiger Notenbanker Zurückhaltung geherrscht. Der Dax büßte seine zu Wochenbeginn erzielten …
Dax büßt ein - Zurückhaltung vor Auftritten von Notenbankern
Aktienkurs von Schaeffler nach Gewinnwarnung eingebrochen
Herzogenaurach (dpa) - Der Autozulieferer Schaeffler hat die Gewinnprognose für das laufende Jahr gesenkt und seinen Aktienkurs damit auf Talfahrt geschickt.
Aktienkurs von Schaeffler nach Gewinnwarnung eingebrochen
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Frankfurt/Main (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano ist mit einem Kursplus an der Börse gestartet. Die erste Notierung lag am Dienstagmorgen bei 23,95 Euro.
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
Was kommt im Zuge des VW-Abgasskandals womöglich noch alles hoch? Jetzt liegen lange erwartete Testdaten zum Klimagas CO2 vor - und deuten zumindest vorläufig auf keine …
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen

Kommentare