Arbeistzeit konstant

Bayerische Arbeitnehmer verdienen mehr

München: Gute Nachricht vom Landesamt für Statistik: Bayerische Arbeitnehmer haben im letzten Quartal 2012 mehr verdient als im Vorjahr.

Bayerische Arbeitnehmer haben Ende 2012 etwa 2,6 Prozent mehr Geld verdient als im Jahr zuvor. Nach Angaben des Landesamts für Statistik bekamen Vollzeitbeschäftigte von Oktober bis Dezember im Durchschnitt einen Monatslohn von 3566 Euro - das waren 91 Euro mehr als im letzten Quartal 2011.

Die Arbeitszeit betrug in der Regel wie im Vorjahr 39 Stunden pro Woche. Für die Erhebung wurden 5000 bayerische Betriebe aus fast allen Branchen befragt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen
Bonn/Frankfurt (dpa) - Die Deutsche Post ist mit Millionen erfundenen Briefen betrogen worden. Die Staatsanwaltschaft ermittele in dem Fall, sagte ein Postsprecher.
Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen
Noch 30 "technische Risiken" in BER-Fluggastterminal
Berlin (dpa) - In dem noch nicht fertiggestellten Fluggastterminal des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld bestehen derzeit etwa 30 "technische Risiken" von …
Noch 30 "technische Risiken" in BER-Fluggastterminal
Post bei Brief-Rabattzahlungen um bis zu 100 Millionen Euro betrogen
Die deutsche Post ist offenbar um eine hohe Millionensumme betrogen worden. Es geht um Rabattzahlungen bei gebündelten Briefen. Drei Beschuldigte sitzen bereits hinter …
Post bei Brief-Rabattzahlungen um bis zu 100 Millionen Euro betrogen
Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal
Nach elf Jahren Bauzeit werden die Mängel am Hauptstadtflughafen BER nach und nach beseitigt. Aktuell sollen im Fluggastterminal noch 30 „technische Risiken“ bestehen.
Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken“ in Fluggastterminal

Kommentare