Eurokrise überwunden

Bayerische Wirtschaft wieder in bester Stimmung

München - Die bayerische Wirtschaft lässt die Euro-Schuldenkrise hinter sich und zeigt sich wieder bester Stimmung. Eine Branchen-Umfrage zeigt, dass die Firmen nicht über Mangel an Arbeit zu klagen haben - im Gegenteil.

Quer durch alle Branchen sind die Unternehmen mit ihrer aktuellen Geschäftslage spürbar zufriedener als im Frühjahr, wie die aktuelle Konjunkturumfrage des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages (BIHK) unter rund 4400 Unternehmen ergab.

Sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland habe die Nachfrage angezogen, sagte BIHK-Hauptgeschäftsführer Peter Driessen am Freitag in München. „Auch die Aussichten für die kommenden zwölf Monate klingen optimistisch.“

dpa

Von Apple bis Zewa: Das steckt hinter den Markennamen

Von Apple bis Zewa: Das steckt hinter den Markennamen

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opel: Zypries pocht in Paris auf Arbeitsplatz-Erhalt
Paris - Opel beschäftigt die große Politik: Am Donnerstag haben Wirtschaftsministerin Zypries und ihr Amtskollege Michel Sapin über den Verkauf an Peugeot gesprochen.
Opel: Zypries pocht in Paris auf Arbeitsplatz-Erhalt
Finanzinvestor Advent bietet 3,6 Milliarden Euro für Stada
Das Bieterrennen um Stada geht auf die Zielgerade. Nun liegt ein erstes verbindliches Angebot vor. Schon in wenigen Tagen könnte sich entscheiden, ob der hessische …
Finanzinvestor Advent bietet 3,6 Milliarden Euro für Stada
Trumps Finanzminister prophezeit sattes Wirtschaftswachstum
Washington - Donald Trumps neuer Finanzminister verspricht Großes: Reformen sollen den USA „echtes Wachstum“ bringen. Geplant sind unter anderem Steuersenkungen für …
Trumps Finanzminister prophezeit sattes Wirtschaftswachstum
Textilgipfel in Bangladesch unter Druck
Dhaka (dpa) – Kurz vor dem internationalen Bekleidungsgipfel in Bangladesch am Samstag wächst der Druck auf die Textilhersteller in dem Land.
Textilgipfel in Bangladesch unter Druck

Kommentare