Bayern: Arbeitslosenzahl sinkt um 23.500 auf 297.900

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist im Oktober erstmals in diesem Jahr wieder unter die Marke von 300 000 gesunken

Dank der überraschend großen Herbstbelebung nahm sie um 23 500 auf 297 900 ab. Das waren aber noch 60 900 mehr als vor einem Jahr, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote ging um 0,3 Punkte auf 4,5 Prozent zurück. Vor einem Jahr hatte sie noch bei 3,6 Prozent gelegen, dem tiefsten Stand seit 1991.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax klettert wieder über 13.400 Punkte - MDax auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat sich am Freitag gute Laune unter den Anlegern breit gemacht. Der Dax überwand erstmals wieder seit acht Handelstagen …
Dax klettert wieder über 13.400 Punkte - MDax auf Rekordhoch
Mit dem Taxi durch Deutschland: „Friederike“ könnte für die Bahn teuer werden
Sturm „Friederike“ könnte für die Bahn unangenehme Konsequenzen haben: So einige Fahrgäste durften am Donnerstag Taxi statt Zug fahren.
Mit dem Taxi durch Deutschland: „Friederike“ könnte für die Bahn teuer werden
Zypries: Steuersystem muss wettbewerbsfähiger werden
Berlin (dpa) - Das deutsche Steuersystem muss aus Sicht von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) auch als Reaktion auf die Steuerreform in den USA …
Zypries: Steuersystem muss wettbewerbsfähiger werden
Angebotsfrist für insolvente Airline Niki endet
Korneuburg (dpa) - Das Rennen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki geht in die wohl entscheidende Runde. Bis Freitag um Mitternacht hatten Bieter eine zweite …
Angebotsfrist für insolvente Airline Niki endet

Kommentare