BayernLB bietet für IKB-Mittelstandsgeschäft

München - Die selbst mit Milliardenabschreibungen kämpfende BayernLB hat Interesse an der schwer angeschlagenen Mittelstandsbank IKB angemeldet.

"Wir haben im Rahmen des Bieterverfahrens der KfW ein unverbindliches Gebot abgegeben", sagte ein Sprecher der Bank in München und bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Frankfurt Allgemeinen Zeitung" (FAZ/Montagausgabe).

Das Gebot beziehe sich nur auf die sogenannte "good bank", in der die staatliche KfW das gesunde Mittelstandgeschäft der IKB zusammenfassen will. "Wir wollen das Mittelstandsgeschäft ausbauen", sagte der Sprecher weiter. "Hierbei könnte die IKB eine sinnvolle Ergänzung darstellen."

Zum weiteren Zeitplan und zur Höhe eines möglichen Kaufpreises wollte der Sprecher keine Angaben machen. Die KfW will den gesunden Teil der IKB so schnell wie möglich verkaufen und hatte bis Ende Februar unverbindliche Gebote eingeholt. Der angestrebte Verkaufserlös von rund 800 Millionen gilt unter Beobachtern aber als ambitioniert. Die IKB war wegen der US-Hypothekenkrise an den Rand des Zusammenbruchs geraten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Für die insolvente Air Berlin gibt oder gab es offenbar deutlich mehr Interessenten als bisher bekannt. „Wir haben mit mehr als zehn Interessenten gesprochen, darunter …
Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Eschborn (dpa) - Wegen der kühlen Witterung in den Wintermonaten des Jahres 2016 mussten viele Haushalte in Mehrfamilienhäusern laut einer Analyse mehr heizen als im …
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Der Bund erwartet eine EU-Quote für Elektroautos - doch das ächzende deutsche Stromnetz ist auf eine massenhafte Verbreitung von E-Mobilen gar nicht vorbereitet. Eng …
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer
Damit die Luft in Städten besser wird, sollen alte Diesel runter von der Straße - das war ein Ergebnis des Dieselgipfels. Autobauer bieten Prämien für Kunden, die sich …
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer

Kommentare