BayernLB verzichtet auf Berufung von Finanzvorstand

München - Die Bayerische Landesbank (BayernLB) wird vorerst keinen neuen Finanzvorstand berufen.

Der bisherige Amtsinhaber Michael Kemmer, der zum 1. März 2008 den Vorstandsvorsitz der BayernLB übernommen hat, werde in seiner neuen Funktion zusätzlich die Aufgaben des Finanzvorstands weiterführen, erfuhr der "Münchner Merkur" (Dienstagausgabe) aus Unternehmenskreisen. Dies gelte zumindest interimistisch. Damit gehören dem Führungsgremium der Bank derzeit noch sechs Personen an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
In Zukunft werden die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden.
Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Wer hat noch nie stunden- und tagelang auf einen Telekom-Techniker gewartet? Der Konzern wird den Service jetzt deutlich verbessern - verspricht Boss Timotheus Höttges.
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Im Italien-Urlaub müssen sich Deutsche künftig umstellen. Denn das Land wird sehr bald zwei Münzen aus dem Zahlungsverkehr nehmen.
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Kommentare