Übernahme bereits vollzogen

BayWa übernimmt Getreidehändler Wessex Grain

München - Europas größter Agrarhändler BayWa stärkt sein Getreidehandelsgeschäft in Großbritannien mit der Übernahme von Wessex Grain.

Das britische Unternehmen mit Sitz in Somerset werde Teil der Baywa-Tochter Cefetra, wie BayWa am Mittwoch in München mitteilte. Nach der mehrheitlichen Unterstützung des Vorhabens durch die rund 270 an Wessex Grain beteiligten Landwirte aus der Region Somerset sei die Übernahme bereits zum 24. November in Kraft getreten.

Wessex Grain bediene Kunden im Süden und Südwesten Englands und sei 1980 als Genossenschaft gegründet worden. Das Handelsvolumen des Unternehmens wurde auf rund 450.000 Tonnen Getreide pro Jahr beziffert.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax schließt etwas leichter
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich auch am Freitag vorwiegend zurückgehalten. Wie schon während der vergangenen zwei Handelstage …
Dax schließt etwas leichter
Zwei Milliarden Euro Schaden wegen Rastatter Bahnsperrung
Rastatt/Berlin (dpa) - Der Einbruch der Bahn-Tunnelbaustelle in Rastatt und die folgende Sperrung der Rheintalbahn haben nach einer Studie einen volkswirtschaftlichen …
Zwei Milliarden Euro Schaden wegen Rastatter Bahnsperrung
Stickoxid-Messstationen sollen überprüft werden
In vielen deutschen Städten werden hohe Stickstoffdioxidwerte gemessen. Doch sind die Werte korrekt? Die EU sagt: ja. Die Verkehrsminister wollen die Messungen …
Stickoxid-Messstationen sollen überprüft werden
VW-Abgasskandal: KBA muss Umwelthilfe Akteneinsicht gewähren
Erfolg für die Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrtbundesamt muss Schriftverkehr mit VW im Zusammenhang mit der Rückrufaktion im Abgasskandal herausgeben. Das Amt hatte …
VW-Abgasskandal: KBA muss Umwelthilfe Akteneinsicht gewähren

Kommentare