Beamtenbund fordert Rückkehr zur 40-Stunden-Woche

München - Der Bayerische Beamtenbund (BBB) hat eine Rückkehr von der 42- zur 40-Stunden-Woche gefordert.

Die Arbeitszeiten im öffentlichen Dienst Bayerns müssten wieder harmonisiert und die der Beamten an die geringere Wochenarbeitszeit der Angestellten angepasst werden, sagte BBB-Präsident Rolf Habermann am Montag bei einer Sitzung des BBB-Hauptausschusses in München . Dabei sei der Verband für "kurzfristige Übergangslösungen" offen und "jederzeit gesprächsbereit", sagte Habermann laut Mitteilung und betonte: "Wir lassen uns nicht mit dem Argument abspeisen, das alles dürfe kein Geld kosten."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bremerhavener Lloyd Werft streicht ein Viertel ihrer Stellen
Bremerhaven - Als die malayische Genting-Gruppe die Bremerhavener Lloyd Werft übernahm, schien die Auftragslage im Kreuzfahrtschiffbau sicher. Jetzt kommt für viele …
Bremerhavener Lloyd Werft streicht ein Viertel ihrer Stellen
Condor fliegt auf Sparkurs
Frankfurt/Main (dpa) - Der Ferienflieger Condor fliegt in der aktuellen Saison auf Sparkurs.
Condor fliegt auf Sparkurs
Laufsteg der Hightech-Smartphones
Barcelona- Das Smartphone ist vielen Menschen ein unverzichtbarer Begleiter im Alltag. Die Taktrate in der technischen Entwicklung der Multitalente ist enorm. Manche …
Laufsteg der Hightech-Smartphones
Entscheidung am Mittwoch über Berlins Flughafenchef
Was darf der Geschäftsführer am BER? Zwischen Aufsichtsrat und Flughafenchef Mühlenfeld eskaliert der Führungsstreit. Der Bund will vor der Sondersitzung öffentlich …
Entscheidung am Mittwoch über Berlins Flughafenchef

Kommentare