+
So günstig sei Benzin zuletzt im Frühjahr 2011 gewesen, teilte der ADAC mit. Foto: Jens Büttner

Benzinpreis auf Drei-Jahres-Tief

München (dpa) - Autofahrer können derzeit so günstig tanken wie seit über drei Jahren nicht mehr.

Nach einer Auswertung des ADAC kostet Benzin derzeit im Schnitt 1,448 Euro pro Liter und damit gut 4 Cent weniger als noch vor einer Woche.

So günstig sei Benzin zuletzt im Frühjahr 2011 gewesen, teilte der ADAC am Mittwoch in München mit. "Hauptursache für den deutlichen Preisrückgang ist das anhaltend niedrige Preisniveau beim Rohöl", erklärte der Automobilclub. Auch Diesel ist günstiger geworden.

Ein Liter kostet aktuell im Schnitt 1,30 Euro und damit gut 2 Cent weniger als in der vergangenen Woche.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schreck für Eisfreunde: Vanille wird immer teurer
Echte Vanille ist ein begehrter Rohstoff. Auch Eisdielen müssen derzeit beim Einkauf deutlich mehr dafür bezahlen. Experten beklagen schon eine „Vanille-Krise“.
Schreck für Eisfreunde: Vanille wird immer teurer
Wirtschaftsforscher verteidigen deutschen Handelsüberschuss gegenüber USA
Auf dem G7-Gipfel kritisierte Donald Trump scharf den deutschen Handelsüberschuss gegenüber der USA. Jetzt reagiert das Institut der deutschen Wirtschaft Köln mit einer …
Wirtschaftsforscher verteidigen deutschen Handelsüberschuss gegenüber USA
Internetriese Amazon eröffnet ersten Buchladen
Amazon war 1995 als Online-Buchhändler gestartet, verkauft mittlerweile aber beinahe alles von Kleidung über Musik bis hin zu Lebensmitteln. Seit 2015 eröffnet der …
Internetriese Amazon eröffnet ersten Buchladen
Carsharing-Firmen Car2Go und DriveNow könnten zusammengehen
Stuttgart/München (dpa) - Daimler und BMW erwägen einem Bericht zufolge, trotz Widerstands des BMW-Partners Sixt ihre Carsharing-Geschäfte bald zusammenzulegen. Beide …
Carsharing-Firmen Car2Go und DriveNow könnten zusammengehen

Kommentare