Flughafenchef gesteht

BER-Zeitplan gerät weiter unter Druck

Der Zeitplan zur Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER im Oktober 2020 gerät weiter unter Druck.

Berlin - Die sogenannten Wirk-Prinzip-Prüfungen des Zusammenspiels der technischen Anlagen im Flughafen können voraussichtlich im Mai oder Juni 2019 beginnen, wie Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Donnerstag im Berliner Abgeordnetenhaus sagte. 

Zuvor war von April ausgegangen worden. Es gebe aber noch Risiken, sagte Lütke Daldrup im Beteiligungsausschuss des Landesparlaments. Zugleich versicherte er mit Blick auf die Inbetriebnahme: „Wir gehen weiter davon aus, dass der Termin realistisch ist und dass wir Reserven haben.“

Lesen Sie auch: 750 Monitore am BER vor Austausch - Jahrelang nutzlos gelaufen

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Ralf Hirschberger

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die unheimliche Macht von Amazon: Experten mit düsterer Zukunftsprognose
In einer WDR-Dokumentation zeichnet sich ein düsteres Bild der Zukunft ab: Verdrängt Amazon bald alle Mitbewerber und weiß dann wirklich alles über die Kunden?
Die unheimliche Macht von Amazon: Experten mit düsterer Zukunftsprognose
Hersteller warnt: Nicht verzehren! Aldi Süd ruft Produkt wegen Keimen zurück 
Am Dienstagabend kam die Warnung: Bei Aldi wird ein Produkt zurückgerufen, wegen einer möglicherweise gesundheitsgefährdenden Keimbelastung. 
Hersteller warnt: Nicht verzehren! Aldi Süd ruft Produkt wegen Keimen zurück 
Kunden schwer enttäuscht: Aldi-Produkt um 8.02 Uhr schon weg - hier taucht es wieder auf
Bei Aldi Süd gibt es einen Beef Maker im Angebot. Doch der „Beefer“ ist nach zwei Minuten bereits ausverkauft. Die Kunden sind deswegen stinksauer. 
Kunden schwer enttäuscht: Aldi-Produkt um 8.02 Uhr schon weg - hier taucht es wieder auf
Dax rutscht leicht ins Minus
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat der Dax seine jüngsten Verluste etwas ausgeweitet. Der Leitindex büßte zwischenzeitliche Gewinne ein und schloss 0,29 …
Dax rutscht leicht ins Minus

Kommentare